Suche anpassen

FÖJ beim Reitverein Taucherwald e.V.

Valtenbergwichtel e.V. • Neukirch

Bild zur Stelle FÖJ beim Reitverein Taucherwald e.V.

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Grüne Berufe
Beschäftigungsart: Freiwilligendienst
Tätigkeitsmerkmale:
  • Betreuen
  • Forschen
  • Handarbeit/Handwerk
  • Heilen
  • Pflegen
  • Schulen/Trainieren
Arbeitszeit: i.d.R. Mo-Fr von 8-17 Uhr
Arbeitsbeginn: 01.09.2022
Anzahl der Stellen: 1

Stellenbeschreibung

Am 25. Juni 1998 wurde aus einer Idee Wirklichkeit – der Reitverein Taucherwald e.V. wurde aus 21 Gründungsmitgliedern aus Großhänchen und Umgebung gegründet, die sich der Arbeit mit Pferden in ihrer Freizeit verschrieben hatten. Im Laufe der Jahre ist die Anzahl der Mitglieder auf nunmehr fast 70 angestiegen. Davon sind etwas über die Hälfte Kinder und Jugendliche. Auch das Bild des Vereins, hat sich gewandelt. Neben dem Reitunterricht werden Voltigierunterricht, Schnupperstunden, therapeutisches Reiten, Ausritte in die Natur sowie Ferien auf dem Reiterhof angeboten. Die Kinder- und Jugendarbeit ist in diesem Verein großgeschrieben. Das Vereinsleben schafft einen idealen Ausgleich zum Schul- und Alltagsstress und ein gemeinsames und freudiges Miteinander am Umgang mit Pferden. Die Anlage befindet sich in einem kleinen Örtchen namens Großhänchen, mitten in der Natur umgeben vom Taucherwald und Nedaschützer Tal. Das Dorf- und Gemeinschaftsleben ist in Großhänchen stets bekannt. Höhepunkte im Jahr für den Verein sind der Tag der offenen Tür, die Heuernte, Reiterferien, ein internes Reitturnier für die Reitschüler*innen und das Dorf- und Reiterfest.

Beispiele für konkrete Tätigkeiten im FÖJ:

Tierpflege, Stallarbeiten +++ Landschafts- und Grünlandpflege +++ Unterstützung der Kinder- und Jugendgruppenarbeit +++ Unterstützung bei Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation

Wenn du dein FÖJ bei uns machen möchtest, übersende uns das ausgefüllte Bewerbungsformular unter folgendem Link: Bewerbungsformular

 

Arbeitsort(e):
  • Leutwitzer Straße 3a - 01906 Burkau OT Großhänchen

Großhänchen (obersorbisch Wulki Wosyk) ist ein Ort im südlichen Zentrum des Landkreises Bautzen in Ostsachsen und gehört seit 1994 zur Gemeinde Burkau. Der Ort liegt in der Oberlausitz, zählt aber anders als benachbarte Dörfer nicht zum offiziellen Siedlungsgebiet der Sorben.


Gehalt (brutto): 310
Lohnart: Monatslohn
für Quereinsteiger geeignet
Sonstiges: Teilnehmer dürfen nicht älter als 27 Jahre sein
Logo: Valtenbergwichtel e.V.

Firmenangaben:

Valtenbergwichtel e.V.
Forstweg 5
01904 Neukirch

www.valtenbergwichtel.de

Ansprechpartner:

Ansprechpartner Herr Tilo Moritz
Herr Tilo Moritz
035951 / 35 828
tilo.moritz@valtenbergwichtel.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/13360.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen)

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?