Suche anpassen

Verbandsgeschäftsführer (m/w/d)

Abwasserzweckverband "Schwarzer Schoeps" • Quitzdorf am See OT Sproitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Führungskräfte/Management, Verwaltung
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Kalkulieren
  • Organisieren
  • Personal führen
Arbeitsbeginn: per sofort
Ende der Bewerbungsfrist: 29.02.2020

Stellenbeschreibung

Öffentliche Stellenausschreibung des Abwasserzweckverbandes „Schwarzer Schöps“ 

Der Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“ (AZV) mit Sitz in Sproitz als Körperschaft des öffentlichen Rechts schreibt zur nächstmöglichen Besetzung folgende Stelle aus:

Verbandsgeschäftsführer (m/w/d)


Der AZV ist in seinem Verbandsgebiet für die Entsorgung von Schmutzwasser zuständig. Der Verband umfasst 7 Mitgliedsgemeinden mit ca. 10.000 Einwohnern.


Ihre Aufgaben:

Sie vertreten den Zweckverband und führen die Geschäfte nach Maßgabe der Gesetze, der Verbandssatzung und der Beschlüsse der Verbandsversammlung. Sie tragen die Verantwortung für die wirtschaftlichen, finanziellen, personellen, organisatorischen und technischen Belange des Zweckverbandes.

Unsere Anforderungen:

  • mindestens die Befähigung zum gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst oder einen den Anforderungen des Zweckverbandes entsprechenden Fachhochschulabschluss
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei der Führung eines Wirtschaftsunternehmens
  • Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts (Kommunalabgaben) und der kaufmännischen Buchführung/Betriebswirtschaft
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Personalführung
  • ein hohes Maß an Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Eigenverantwortung und sozialer Kompetenz
  • ein überdurchschnittliches Engagement und hohe Belastbarkeit bei der wirtschaftlichen Weiterentwicklung des Zweckverbandes
  • die Fähigkeit zum innovativen, konzeptionellen und praxisbezogenen Denken und Handeln
  • gute Kenntnisse aus dem Bereich der EDV

Wir bieten einen unbefristeten Anstellungsvertrag für 40 Std./Woche. Die Vergütung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages öffentlicher Dienst (TVöD) in EG 9c.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 29.02.2020 im verschlossenen Umschlag an:


Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“

z.H. Verbandsvorsitzender Herr Bürgermeister Horst Brückner

Stellenausschreibung Geschäftsführer

OT Jänkendorf, Ullersdorfer Straße 1

02906 Waldhufen


oder per Mail an buergermeister@waldhufen.de

 

Aufwendungen im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet. Für den Fall des Rücksendewunsches bitten wir Sie um Mitgabe eines ausreichend frankierten Briefumschlages.

Arbeitsort(e):
  • Jäcklein-Rohrbach-Str. 6 - 02906 Quitzdorf am See
EDV-Kenntnisse: Microsoft Office
Führerscheine: PKW
Berufserfahrung: 1-3
eigenes Fahrzeug wird benötigt

Firmenangaben:

Abwasserzweckverband "Schwarzer Schoeps"
Jäcklein-Rohrbach-Str. 6
02906 Quitzdorf am See OT Sproitz

www.azv-schwarzer-schoeps.de/

Ansprechpartner:

Herr Horst Brückner
03588/254911

buergermeister@waldhufen.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/9655.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?