Suche anpassen

FÖJ im Bereich Umweltbildung des Jugendhaus Wilthen

Valtenbergwichtel e.V. • Neukirch

Bild zur Stelle FÖJ im Bereich Umweltbildung des Jugendhaus Wilthen

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Bildung/Erziehung/Soziales
Beschäftigungsart: Freiwilligendienst
Tätigkeitsmerkmale:
  • Beraten
  • Betreuen
  • Forschen
  • Kassieren
  • Kreativ sein
  • Organisieren
  • Recherchieren
  • Schreiben
  • Telefonieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: i.d.R. Mo-Fr von 8-17 Uhr
Arbeitsbeginn: 01.09.2017
Befristung: 31.08.2018
Anzahl der Stellen: 1

Stellenbeschreibung

Das Jugendhaus Wilthen ist ein offener Treff für Kinder und Jugendlich und junge Erwachsene, vorrangig 10 – 21 Jahre, unabhängig von ihrer Konfession und Weltanschauung. Unsere Besucher sind aus Wilthen bzw. dem Einzugsgebiet zum Teil mit besonderem Unterstützungsbedarf (familiäre Schwierigkeiten, arbeitssuchende bzw. ausbildungssuchende Jugendliche sowie Kinder von allein erziehenden Erziehungsberechtigten).
Das Projekt „Der Umwelt auf der Spur“ ist in Anlehnung an da Vermittlungskonzept der NaturFreunde (Umweltdedektive), bei dem niederschwellig die Zusammenhänge zwischen Mensch, Natur und Nachhaltigkeit von den Kindern und Jugendlichen aktiv selbst erarbeitet werden. Dabei ist das Leitthema Globalisierung bzw. Globales Lernen im Bereich Ökologie, welches mit verschiedenen Methoden (Erlebnispädagogik, Umwelterlebnisse, Kreatives) immer wieder bearbeitet wird. Globales Lernen befähigt dazu, den Herausforderungen der Globalisierung angemessen begegnen zu können, den globalen Anforderungen gewachsen zu sein, globale Entwicklungen kritisch zu hinterfragen lernen und Kompetenzen zu entwickeln, diese mitzugestalten.

Konkrete Aufgaben im FÖJ:

  • Unterstützung im gärtn. Bereich, Erlernen von gärtn. TätigkeitenSelbständige Entwicklung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
  • Entwicklung von jahreszeitlichen Angeboten für Kinder unter Einbeziehung von Garten- und Außengelände des Jugendhauses
  • Unterstützung der GTA Angebote Umweltbildung an der Oberschule Wilthen

Sonstiges:

  • Einbindung in die offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unter dem Schwerpunkt niedrigschwellige Umweltbildung zur Förderung individueller Fähigkeiten
  • Unterstützung bei der Entwicklung von zielgruppenrelevanten Methoden
  • Unterstützung beim Netzwerkaufbau
  • Nutzung vorhandener Strukturen
  • mentorielle Begleitung durch pädagogische Fachkräfte
  • Vorhalten eines voll ausgestatteten Arbeitsplatzes mit Einbindung in die betriebliche Netzwerkstruktur (IT, Ressourcenplanung)
  • Teammitarbeit
  • Einblick in andere Projekte des Trägervereins
  • Teilnahme an der Jahresklausur des Trägervereins, Arbeitskreisen, Facharbeitsgemeinschaften und Fachkräfterunden
Arbeitsort(e):
  • Dresdner Straße 35 - 02681 Wilthen

Gehalt (brutto): 300
Lohnart: keine Angabe

Geeignete Berufe / Abschlüsse

für Quereinsteiger geeignet
Sonstiges: Teilnehmer dürfen nicht älter als 27 Jahre sein
Logo: Valtenbergwichtel e.V.

Firmenangaben:

Valtenbergwichtel e.V.
Forstweg 5
01904 Neukirch

www.valtenbergwichtel.de

Ansprechpartner:

Herr Tilo Moritz
03595135828

tilo.moritz@valtenbergwichtel.de Express Bewerbung

Firmenprofil