Suche anpassen

Ausbildung Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) 2020

Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH • Zittau


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Gesundheit / Pflege
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Betreuen
  • Kontrollieren
  • Organisieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: 40 Stunden
Arbeitsbeginn: 01.08.2020
Ende der Bewerbungsfrist: 30.06.2020
Befristung: 31.07.2023

Stellenbeschreibung

Die Ausbildung zum/zur Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) erfolgt im dualen System und dauert 3 Jahre. Die Ausbildung beinhaltet 2800 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht an der Medizinischen Berufsfachschule am Städtischen Klinikum Dresden.

Die berufspraktische Ausbildung (1600 Stunden) erfolgt überwiegend am Klinikum Oberlausitzer Bergland in Zittau und Ebersbach.

Unter anderem werden folgende Ausbildungsinhalte an den Unternehmensstandorten Ebersbach-Neugersdorf und Zittau vermittelt:

  • Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers (Anatomie)
  • Bedienung und Steuerung der Untersuchungs- und Therapiegeräte in radiologischen, nuklearmedizinischen und strahlentherapeutischen Bereichen
  • Erstellung von Röntgenaufnahmen des menschlichen Körpers sowie Computertomografien (CT) und Magnetresonanztomografien (MRT)
  • Grundlagen des Strahlentherapie (z.B. strahlenbiologische, physikalische und apparative Grundlagen, Bestrahlungsmethoden, Einstelltechniken und Lagerungshilfen)
  • Grundlagen der Nuklearmedizin und Umgang mit kurzlebigen radioaktiven Substanzen
  • Anwendung spezieller diagnostischer Techniken unter Beachtung von Strahlenphysik, -schutz und Dosimetrie
  • Durchführen von Computertomografie, Sonografie, Magnetresonanztomografie, Elektrodiagnostik, Elektrokardiografie und Blutdruckmessung
  • Dokumentation des Untersuchungsverlaufs
  • Bedeutung physikalischer Grundlagen in der medizinisch-technischen Assistenz (z.B. Größen und Einheiten, elektromagnetische Erscheinungen)
  • Kenntnisse zur digitalen Bildentstehung und -verarbeitung
  • Sterilisation und Desinfektion von Geräten

 Diese Eigenschaften sollten unserer Bewerber mitbringen: 

  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung
  • berufsvorbereitendes Praktikum
  • Interesse an Medizin, Naturwissenschaft und Technik
  • Geschicklichkeit, Sorgfalt, Genauigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kritikfähigkeit

 

Arbeitsort(e):
  • Görlitzer Straße 8 - 02763 Zittau
  • Röntgenstraße 23 - 02730 Ebersbach-Neugersdorf

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Medizinisch-technischer Radiologieassistent/Medizinisch-technische Radiologieassistentin
notwendiger Schulabschluss: Mittlere Reife/Realschule

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Prämien bei langer Betriebszugehörigkeit
  • Pausenversorgung
  • Gratisgetränke
Logo: Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH

Firmenangaben:

Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH
Görlitzer Str. 8
02763 Zittau

www.klinikum-oberlausitzer-bergland.de

Ansprechpartner:

Frau Anja Sadewasser
03583 884044

personal@mg-lg.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/8883.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?