Suche anpassen

FÖJ im Naturschutztierpark Görlitz - Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Valtenbergwichtel e.V. • Neukirch

Bild zur Stelle FÖJ im Naturschutztierpark Görlitz - Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Bildung/Erziehung/Soziales
Beschäftigungsart: Freiwilligendienst
Tätigkeitsmerkmale:
  • Beraten
  • Betreuen
  • Forschen
  • Kassieren
  • Kreativ sein
  • Organisieren
  • Recherchieren
  • Schreiben
  • Telefonieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: i.d.R. Mo-Fr von 8-17 Uhr
Arbeitsbeginn: 01.09.2018
Befristung: 31.08.2018
Anzahl der Stellen: 2

Stellenbeschreibung

Die Tierhaltung in unserem Park ist unter anderem geprägt von geographischen Schwerpunkten. Bei uns leben sowohl asiatische Haus- und Wildtiere, wie z.B. Yak, Trampeltier und Rhesusaffen, Rote Pandas und Kropfgazellen, als auch alte und moderne Haustierrassen sowie Wildtierarten, die für die Oberlausitz typisch sind.

Der hohe Wert außerschulischen Lernens im Naturschutz-Tierpark Görlitz ergibt sich in erster Linie durch das direkte Tier - und Naturerlebnis. Die Tiere haben nicht die Größe des Fernsehers. Man kann sie im Original sehen, hören, riechen und im Haus- und Heimtierbereich sogar fühlen! Hier kann sich die Liebe zum Tier, zu Tierarten, zur Natur entfalten!

Der Unterricht rund um das lebende Tier beinhaltet sowohl fachlich-biologische, als auch soziale, kulturelle und spielerische Aspekte. Durch gezielte Beobachtungen, entdeckendes und fächerübergreifendes Lernen werden biologische Zusammenhänge erfasst.
Der Unterricht im Naturschutz-Tierpark Görlitz fördert Handlungsbereitschaft und Handlungskompetenz für den Natur- und Umweltschutz. Er vermittelt den Nachhaltigkeitsgedanken und liefert Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung.

Hauptinhalt der Bildung für nachhaltige Entwicklung ist es, die Menschen in die Lage zu versetzen, ihre Gesellschaft gerecht und zukunftsfähig zu entwickeln und Verhaltensweisen und Lebensstile zu finden, die das Leben auch in anderen Regionen der Welt und künftiger Generationen lebenswert machen. Um in der Lage zu sein, bei den persönlichen Entscheidungen immer auch die Konsequenzen für andere Menschen, die Natur und die Zukunft mit einzubeziehen, ist das Wissen um Zusammenhänge notwendig.

Konkrete Aufgaben im FÖJ:

  • Vor- und Nachbereitung zoopädagogischer Angebote
  • Begleitung von Kindern und Jugendlichen bei praktischen Umwelt und Naturschutzmaßnahmen
  • Unterstützung Büroorganisation
  • Eigenständige Entwicklung und Durchführung von Zooprojekten für Kinder
  • Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit / Marketing
Arbeitsort(e):
  • Zittauer Straße 43 - 02826 Görlitz

Gehalt (brutto): 300
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

für Quereinsteiger geeignet
Sonstiges: Teilnehmer dürfen nicht älter als 27 Jahre sein
Logo: Valtenbergwichtel e.V.

Firmenangaben:

Valtenbergwichtel e.V.
Forstweg 5
01904 Neukirch

www.valtenbergwichtel.de

Ansprechpartner:

Herr Tilo Moritz
03595135828

tilo.moritz@valtenbergwichtel.de Express Bewerbung

Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen