Suche anpassen

Mitarbeiter Stadtgrün (m/w/d)

Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Zittau • Zittau


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Grüne Berufe, öffentliche Verwaltung
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Entwickeln
  • Kontrollieren
  • Organisieren
  • Personal führen
  • Recherchieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: 40 Std./ Woche
Arbeitsbeginn: per sofort
Ende der Bewerbungsfrist: 18.10.2019

Stellenbeschreibung

Die Große Kreisstadt Zittau mit rund 26.500 Einwohnern liegt im Herzen Europas am Dreiländereck Deutschland, Tschechien und Polen. Mittelständische Unternehmen, zwei Hochschulen sowie zahlreiche Freizeit-, Kultur- und Sportangebote charakterisieren die Lebensqualität der Stadt, die sich 2025 um den Titel „European Capital of Culture“ bewerben möchte.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

Mitarbeiter Stadtgrün (m/w/d)

im Bereich Stabsstelle Städtische Dienstleistungen in Vollzeitbeschäftigung

unbefristet zu besetzen.

Dies umfasst u.a. folgende Aufgaben:

1. Angelegenheiten der Baumbewirtschaftung

  • Erarbeitung und Unterhaltung des städtischen Baumbestandsverzeichnisses
  • Bearbeitung und Fortschreibung der Aufgaben im Rahmen der Baumschutzsatzung
  • qualifizierte Anzeigen von Verstößen gegen die Baumschutzsatzung (inkl. Tatbestand und Beweismittel) zu Feststellung von Ordnungswidrigkeiten
  • Kontrolle von Ersatzpflanzungen infolge erlassener Bescheide
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Unfall- und Haftpflichtschäden
  • Erteilung von Baumfällgenehmigungen
  • Erstellung von Bescheiden gemäß Baumschutzsatzung nach Zuarbeit

2. Kriegsgräber und Ehrenfriedhöfe

  • Überarbeitung und Fortschreibung der Gräberlisten
  • Vertragskontrolle
  • Recherche und Beantwortung von Suchanfragen
  • Grünflächen, Straßenbegleitgrün und Parkanlagen
  • Überwachung und Fortschreibung der Bestandsakten
  • Zuarbeit zu Stellungnahmen zu Leistungsanfragen in Parkanlagen, Grünflächen sowie zu B-Plänen, Flächennutzungsplänen und Baugenehmigungen

4. Städtische Spielplätze und Spieleinrichtungen

  • Überwachung und Fortschreibung der Bestandsakten inkl. Inventar
  • Dokumentation, Durchsicht und Nachweisführung der vor Ort Kontrollen

5. temporäre Sachbearbeitung im Referat Tiefbau bis voraussichtlich 31.12.2021 (voraussichtlich ab 01.01.2022 erfolgt eine angepasste Aufgabenzuordnung)
mit folgenden Aufgaben:

  • Führen des Straßenbestandsverzeichnisses
  • Bearbeitung von Widmungsverfahren nach Vorgabe in Bezug auf die Straßenbaulast
  • Aktualisierung von Satzungen nach gesetzlicher Vorgabe der Referatsleitung

Ihr Profil:

  • erfolgreicher Abschluss zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbar
  • selbstständiges und engagiertes Arbeiten
  • sicheres Auftreten und gute Umgangsformen
  • Verwaltungserfahrung
  • PKW - Führerschein

Wir bieten:

  • als öffentlicher Arbeitgeber die Sicherheiten des Tarifvertrages TVöD, wie z.B. 30 Tage Urlaub und Jahressonderzahlung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 40 Stunden/Woche
  • eine Vergütung in der Entgeltgruppe 7 der Entgeltordnung des TVöD (VKA)
  • eine stete Weiterbildung im Rahmen Ihrer Erfordernisse
  • ein vielseitiges, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum.

 

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagefähige, vollständige und lückenlose Bewerbung insbesondere mit Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf sowie mit Kopien von Ausbildungsnachweisen, qualifizierten Arbeits- bzw. Dienstzeugnissen, Beurteilungen und Referenzen richten Sie bitte bis zum 18.10.2019 (Fristwahrung durch Post-/E-Mail-Eingang) an die folgende Adresse:

Stadtverwaltung Zittau
Referat Personal und Organisation
Markt 1
02763 Zittau

oder elektronisch an: personal@zittau.de.

Bei Onlinebewerbungen bitten wir darauf zu achten, dass die Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument gesendet werden und das Datenvolumen auf max. 10 MB zu begrenzen ist.

Schwerbehinderte bzw. ihnen gleichgestellte Menschen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Der entsprechende Nachweis ist hinter dem Bewerbungsschreiben anzufügen.


Wir weisen gemäß Art. 6 Abs. 1b und Art.88 der Datenschutzgrundverordnung in Verbindung mit §11 des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes drauf hin, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungsunterlagen nur bei Beifügen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgesandt werden und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, nicht erstattet werden können.

Birgit Kratzer
Referatsleiterin Personal und Organisation

Arbeitsort(e):
  • Markt 1 - 02763 Zittau

unterschiedliche Einrichtungen der Stadtverwaltung Zittau


Gehalt (brutto): Entgeltgruppe 7 der Entgeltordnung des TVöD (VKA)

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Verwaltungsfachangestellter/Verwaltungsfachangestellte Fachrichtung Kommunalverwaltung
Führerscheine: PKW
Logo: Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Zittau

Firmenangaben:

Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Zittau
Markt 1
02763 Zittau

www.zittau.de/

Ansprechpartner:

Frau Birgit Kratzer

personal@zittau.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/8232.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?