Suche anpassen

Mitarbeiter/in Sozialdienst (m/w/d)

Diakoniewerk Oberlausitz e.V. • Herrnhut


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Bildung/Erziehung/Soziales
Beschäftigungsart: Teilzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Organisieren
  • Schreiben
  • Telefonieren
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Der Diakoniewerk Oberlausitz e. V. ist Träger verschiedener Einrichtungen der Behindertenhilfe in der Region. Die Oberlausitzer Werkstätten im Diakoniewerk Oberlausitz e. V. beschäftigten über 1.100 Menschen mit Behinderungen an fünf Standorten.

Wir suchen zur Nachbesetzung in unserer Werkstatt für behinderte Menschen in Bautzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in Sozialdienst (m/w/d)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium als Sozial-/ Heilpädagoge oder Sozialarbeiter,
  • Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen,
  • psychische und körperliche Belastbarkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit,
  • hohe Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein,
  • PC-Kenntnisse (MS-Office und computergestützte Klientenverwaltung und -dokumentation),

 

Ihre Chance

  • Als Mitarbeiter/in im Sozialdienst der OLW sind Sie verantwortlich für die Gesamtheit der Planung, Koordination und Durchführung der pädagogischen, sozialen, betreuerischen, organisatorischen und fachlichen Aufgaben des Sozialdienstes gemäß gesetzlicher Vorgaben,
  • Sie begegnen Menschen mit Behinderung empathisch und mit Durchsetzungswillen,
  • Sie überwachen die Verwirklichung des Anspruchs auf berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung und stehen unseren Klienten beratend in allen sozialen Fragen und zum Werkstattalltag zur Verfügung,
  • Sie überwachen die fachspezifische Arbeit der Fachkräfte,
  • Sie sind verantwortlich für die Kommunikation mit internen und externen Netzwerkpartnern – insbesondere mit Rehaträgern -  in ihren Verantwortungsbereich,
  • Sie wirken bei der Umsetzung von Maßnahmen zu unserem Qualitätsmanagement mit und setzen die entsprechenden Impulse,
  • Sie sind bereit, unser diakonisch-christliches Leitbild zu leben.

 

Unser Versprechen

  • Vergütung nach AVR Diakonie – Sachsen (13 Monatsgehälter, betriebliche Altersvorsorge)
  • Beschäftigungsumfang nach Absprache
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung

 

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 30.09.2019 an das

Diakoniewerk Oberlausitz e.V., Personalabteilung, Frau Scholz, Großhennersdorf, Am Sportplatz 6, 02747 Herrnhut

oder per EMail an: DWOL-kontakte@VGOmbh.de

 

Arbeitsort(e):
  • - Bautzen

Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: Monatslohn
EDV-Kenntnisse: MS-Office, ERP-Software
Führerscheine: PKW
Berufserfahrung: 1-3
notwendiger Schulabschluss: Mittlere Reife/Realschule

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • betriebliche Altersvorsorge
  • 13. Monatsgehalt
  • regelmäßige Weiterbildung
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
Logo: Diakoniewerk Oberlausitz e.V.

Firmenangaben:

Diakoniewerk Oberlausitz e.V.
Am Sportplatz 6
02747 Herrnhut

www.diakoniewerk-oberlausitz.de

Ansprechpartner:

Frau Ingrid Scholz
035873 / 4 71 12

DWOL-Kontakte@VGOmbH.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/8034.

Express Bewerbung
Firmenprofil
Nicht das Richtige?