Suche anpassen

Vorstand

Görlitzer Werkstätten e.V. • Görlitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Führungskräfte/Management
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Organisieren
  • Personal führen
Arbeitsbeginn: 01.08.2019
Ende der Bewerbungsfrist: 31.07.2019
Anzahl der Stellen: 1

Stellenbeschreibung

Im Görlitzer Werkstätten e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle

Vorstand (m/w/d)

neu zu besetzen.

In den Görlitzer Werkstätten werden zurzeit über 330 Menschen mit einer körperlichen, geistigen, Mehrfach- oder psychischen Behinderung betreut und gefördert. Als anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung haben wir den Auftrag, mittels einer breiten Palette an Berufsbildungs- und Arbeitsangeboten sowie geeigneter begleitender Maßnahmen die Leistungs- und Erwerbsfähigkeit der uns anvertrauten Menschen mit Behinderung zu erhalten, zu entwickeln, zu erhöhen bzw. wieder zu gewinnen und dabei ihre Persönlichkeit weiter zu vervollkommnen.

Gemeinsam mit dem Vorstand für Soziales leiten und vertreten Sie den Görlitzer Werkstätten e.V. nach innen und nach außen. Der Vorstand führt die Geschäfte des Vereins nach den Beschlüssen der Mitgliederversammlung und des Präsidiums. Er ist insbesonders für die Umsetzung des Leitbildes und des dualen Auftrags der Werkstatt verantwortlich. Eine enge Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Aufsichtsgremium (Präsidium) ist dabei Voraussetzung.

Als Vorstand nehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben wahr:
• Wirtschaftliche Verantwortung und rechtsgeschäftliche Vertretung
• Verantwortung für die Gestaltung des Prozesses der Strategieentwicklung- und Umsetzung sowie die Organisationsentwicklung
• personelle Verantwortung für alle Bereiche
• Führen von Mitarbeiter und Gestaltung von Führungsprozesse im Unternehmen
• Umsetzung eines adäquaten Risiko- und Qualitätsmanagements
• Erstellung und Verantwortung eines aussagekräftigen Berichtswesens
• Führen von Verhandlungen mit den Leistungsträgern

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium
• Wünschenswert: Sonderpädagogische Zusatzqualifikation gemäß § 9 Abs. 2 WVO
• Fundierte Kenntnisse im Bereich Gemeinnützigkeitsrecht, Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Sozialrecht
• Mehrjährige Berufserfahrungen und Führungsverantwortung in der Sozialwirtschaft
• Vollständige Identifikation mit dem Leitbild des Trägervereins und die Bereitschaft den dualen Auftrag der Werkstatt umzusetzen
• Physische und psychische Belastbarkeit
• Konzeptionelles und strategisches Denken
• Kommunikativer und kooperativer Führungsstil

Ihre Bewerbung:
Ihre Bewerbung senden Sie bis 31.07.2019 mit Angaben zu ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und ihren Gehaltsvorstellungen an:

Görlitzer Werkstätten e.V., z.H. Präsidium, Friedrich- Engels- Str. 39, 02827 Görlitz.

Arbeitsort(e):
  • Friedrich-Engels-Straße 39 - 02827 Görlitz

Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule) für Unternehmensführung, Management
EDV-Kenntnisse: MS Office
Führerscheine: PKW
Berechtigungen, Zertifikate: Sonderpädagogische Zusatzqualifikation gemäß § 9 Abs. 2 WVO
Berufserfahrung: 1-3
eigenes Fahrzeug wird benötigt
Logo: Görlitzer Werkstätten e.V.

Firmenangaben:

Görlitzer Werkstätten e.V.
Friedrich- Engels- Str. 39
02827 Görlitz

www.goewerk.de

Ansprechpartner:

Frau Anne Spitzer
03581 42 38 322

kontakt@goewerk.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/7399.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?