Suche anpassen

Ausbildung zum Zerspannungsmechaniker (m/w)

SKM GmbH • Boxberg/O.L.

Bild zur Stelle Ausbildung zum Zerspannungsmechaniker (m/w)

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Produktion
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Bauen/Produzieren
Arbeitsbeginn: 01.08.2018

Stellenbeschreibung

Was macht man in diesem Beruf? 

Der Zerspanungsmechaniker (m/w) stellt metallene Präzisionsbauteile für technische Produkte aller Art her. Dies können etwa Radnaben, Zahnräder, Motoren- und Turbinenteile sein. Er richtet Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen ein und modifiziert hierfür CNC-Maschinenprogramme. Dann spannt er Metallteile und Werkzeuge in Maschinen ein, richtet sie aus und setzt den Arbeitsprozess in Gang. Er prüft, ob die Maße und die Oberflächenqualität der Werkstücke den Vorgaben entsprechen. Bei einer Störung sucht er mithilfe von Prüfverfahren bzw. ‑mitteln nach dem Grund und beseitigt das Problem. Darüber hinaus übernimmt er Wartungs- oder Inspektionsaufgaben an den Maschinen.

Wo erfolgt die Ausbildung?

Bei SKM und in der Berufsschule. Diese befindet sich im erste Ausbildungsjahr in Weißwasser und ab dem zweiten Lehrjahr in Radeberg.

Worauf kommt es an?

Es geht vor allem um Sorgfalt (z.B. beim Rüsten von Zerspanungsmaschinen), Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Drehen, Fräsen und Schleifen von Metall), eine gute Beobachtungsgenauigkeit (z.B. Überwachen des Zerspanungsprozesses), ausreichend technisches Verständnis (z.B. Durchführen von Einstell-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten) und eine gute körperliche Konstitution (z.B. Arbeiten in Zwangshaltungen oder Austauschen schwerer Bauteile). In der Schule solltest du die Fächer Physik (z.B. beim Beurteilen von Fertigungsverfahren und Werkstoffeigenschaften), Werken/Technik (z.B. beim Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen und Lesen von Konstruktionszeichnungen; technisches Zeichnen) und Mathematik (z.B. für das Ermitteln und Anpassen von Maschinenwerten beim maschinellen Spanen) gemocht haben.

Interesse?

Dann bewirb dich postalisch oder per E-Mail oder nutze unser Kennlernangebot am 15. März 2017. Hier kannst du unsere Fertigung anschauen, mit unseren Auszubildenden sprechen und Fragen rund um die Ausbildung stellen. Auch für ein Schülerpraktikum kannst du dich unter bewerbung@skm-group.com bewerben. 

Arbeitsort(e):
  • Schadendorfer Straße 51 - 02943 Boxberg/ O.L.

Gehalt (brutto): Keine Angaben

Geeignete Berufe / Abschlüsse

Logo: SKM GmbH

Firmenangaben:

SKM GmbH
Schadendorfer Str. 51
02943 Boxberg/O.L.

www.skm-group.com

Ansprechpartner:



Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen