Suche anpassen

Softwareentwickler(m/w/d) Sächsisches Melderegister

Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) • Bischofswerda


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: IT/Medien, kommunale Datenverarbeitung
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Programmieren
Arbeitszeit: 40 Std. / Woche
Arbeitsbeginn: per sofort
Ende der Bewerbungsfrist: 03.06.2019

Stellenbeschreibung

Bei der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle eines/einer

Softwareentwickler (m/w/d) Sächsisches Melderegister

mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen.

Die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) ist eine Behörde, die zur Unterstützung der sächsischen Kommunalverwaltungen in allen IT-Angelegenheiten gegründet wurde. Das Sächsische Melderegister (SMR, www.saechsisches-melderegister.de) ist ein zentrales landesweites Auskunftsportal für Melderegisterauskünfte an sächsische Behörden und Gerichte sowie Privatpersonen. Es basiert auf Individualsoftware, die für Microsoft .NET in C# entwickelt wird, dem Microsoft SQL Server als Datenbank und den Internet Information Server als Anwendungsserver nutzt (Zielplattform).

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Mit- und Zuarbeit bei der Analyse der durch Software umzusetzenden Anforderungen anhand der Rahmenbedingungen aus den dem SMR zugrunde liegenden rechtlichen und technischen Normen.
  • Entwicklung von Lösungsansätzen und Konzepten sowie Abstimmung dieser im Team.
  • Entwicklung und Test neuer Softwarekomponenten sowie Weiterentwicklung, Pflege und Test bereits bestehender Softwareprojekte für die Zielplattform des Sächsischen Melderegisters.
  • Installation der Softwarekomponenten des SMR auf Test- und Produktivsystemen.
  • Fachadministration und Überwachung des störungsfreien Betriebs des SMR, insb. Identifikation und Diagnose von Störungen und Problemen und Einleitung der Behebung dieser.
  • Kundenberatung zu technischen und organisatorischen Fragen am Telefon, per E-Mail und vor Ort.
  • Mitwirkung bei Berichterstattung und Stellungnahmen gegenüber der Rechts- und Fachaufsicht.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium bzw. Studium an einer Berufsakademie in (Wirtschafts- bzw. Verwaltungs-) Informatik oder in verwandten Studiengängen.
  • Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in der OO-Softwareentwicklung für die beschriebene Zielplattform des SMR. Alternativ vergleichbare Kenntnisse und Erfahrung in der Softwareentwicklung mit einer objektorientierten Programmiersprache und Bereitschaft zur autodidaktischen Umschulung auf die Zielplattform.
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Implementierung von Datenverarbeitungsdiensten und MVC-Webanwendungen.
  • Gute Kenntnisse in Transact SQL und Kenntnis des Datenbankmanagementsystems MS-SQL Server.
  • Problembewusstsein und Interesse an den Themen Datenschutz und Informationssicherheit.
  • Sehr gutes Organisations- und Kommunikationsvermögen sowie
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, eine selbständige Arbeitsweise und
  • Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • eine Arbeit in einem engagierten Team,
  • eine mit der Entgeltgruppe 11 bewertete unbefristete Stelle im Geltungsbereich des TV-L,
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeiten,
  • Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung nach Bedarf.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Kopien aller wichtigen Zeugnisse und sonstiger Befähigungsnachweise) schicken Sie bitte unter Angabe der Bewerberkennziffer 30-505/19 bis zum 03. Juni 2019 per Post an die

Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung,
Abteilung 1,
Bischofstr. 18,
01877 Bischofswerda

oder per E-Mail an sakd@sakd.de.

Arbeitsort(e):
  • Bischofstraße 10 - 01877 Bischofswerda

Gehalt (brutto): TV-L Entgeltgruppe 11
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Geprüfter Wirtschaftsinformatiker/Geprüfte Wirtschaftsinformatikerin - IT-Systeme
  • Wirtschaftsinformatiker/Wirtschaftsinformatikerin (Hochschule)
EDV-Kenntnisse: MVC Webanwendungen, SQL, SQL-Server, OO-Softwareentwicklung
Führerscheine: PKW
Logo: Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD)

Firmenangaben:

Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD)
Bischofstr. 18
01877 Bischofswerda

www.sakd.de

Ansprechpartner:

Herr Axel Lohmann
03594 77520

sakd@sakd.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/6924.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?