Suche anpassen

Sachbearbeitung (m/w/d) Obere Flurbereinigungsbehörde

Landkreis Görlitz / Landratsamt • Görlitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Recht/Verwaltung, Geodäsie, Flurbereinigung, Vermessung
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Beraten
  • Kontrollieren
  • Organisieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: Gleitzeit
Arbeitsbeginn: per sofort
Ende der Bewerbungsfrist: 30.04.2019

Stellenbeschreibung

Im Landratsamt Görlitz, Amt für Vermessung und Flurneuordnung, Sachgebiet Obere Flurbereinigungsbehörde, Standort Löbau, ist zum schnellstmöglichen Zeitpunkt die Stelle (3500-05-08)

Sachbearbeitung (m/w/d) Obere Flurbereinigungsbehörde

unbefristet zu besetzen.

Der Landkreis Görlitz mit ca. 255.000 Einwohnern liegt landschaftlich reizvoll mit seinen historischen Städten und Dörfern direkt im Dreiländereck Sachsen–Tschechische Republik–Polnische Republik. Verkehrsgünstig sind die europäischen Großstädte Dresden (D), Wroclaw (PL) und Liberec (CZ) zu erreichen. Der Landkreis bietet mit seinen umfassenden Bildungsmöglichkeiten, Freizeit-, Kultur- und Erholungsangeboten einen attraktiven Standort mit ansprechender Lebensqualität.

 

Die Tätigkeiten im Sachgebiet Obere Flurbereinigungsbehörde umfassen in erster Linie:

  • Durchführung der rechtlichen, fachlichen und technischen Prüfung der Verfahrensschritte in den Verfahren nach FlurbG und nach LwAnpG Durchführung und Erarbeitung der vorbereitenden Schritte zur Verfahrensanordnung
  • Bearbeitung der Verfahren nach dem 8. Abschnitt des Landwirtschaftsanpassungsgesetzes, Erarbeiten und Erlassen der Verwaltungsakte der Neuordnungsbehörde
  • Fachliche und inhaltliche Finanzkontrolle über die Teilnehmergemeinschaften
  • Beratung, Bewilligung, Abrechnung und Endfeststetzung der Förderung in der Flurneuordnung
     

Wir bieten Ihnen im Rahmen dieser Tätigkeit:

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe,
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld,
  • regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen,
  • unter Beachtung der dienstlichen Erfordernisse eine flexible Arbeitszeit im Umfang von 40 Wochenstunden

Sie sollten sich bewerben, wenn Sie über einen Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) der Fachrichtung Geodäsie* oder Bachelor* an einer Fachhochschule oder anderen Hochschule  und die Laufbahnbefähigung für die erste Einstiegsebene der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Naturwissenschaft und Technik mit Schwerpunkt technischer Verwaltungsdienst oder vergleichbare vom Freistaat Sachsen anerkannte Qualifikation und Berufserfahrung verfügen.

* erforderliche Lehrgebiete: Mathematik einschließlich Geometrie, physikalische Grundlagen, Vermessungs- und Instrumentenkunde, geodätische Mess- und Auswertetechniken, Landesvermessung, Satellitengeodäsie, Ingenieurvermessung, Landmanagement, Liegenschaftskataster, Flurbereinigung und Bodenordnung, Städtebau, Geoinformationssysteme, Fernerkundung, Ausgleichungsrechnung, Photogrammetrie, Überblickswissen Recht und Betriebswirtschaft

Die Vollzeitstelle wird vorbehaltlich der endgültigen Bewertung nach Entgeltgruppe 12 TVöD vergütet.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der entsprechenden Stellennummer sowie einer E-Mail-Adresse bis zum 30.04.2019 bevorzugt per Mail an bewerbung@kreis-gr.de oder alternativ per Post an Landkreis Görlitz, Personalamt, Bahnhofstr.24, 02826 Görlitz.

Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgeschickt werden. Wir bitten um Verständnis, dass Kosten, die Ihnen im Laufe des Auswahlverfahrens entstehen, nicht erstattet werden können.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Trenkler (Amtsleiterin) gern zur Verfügung (Tel.: 03581 663 3500).

Arbeitsort(e):
  • Georgewitzer Str. 42 - 02708 Löbau
  • - Görlitz

Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Geoinformatiker/Geoinformatikerin
  • Ingenieur/Ingenieurin für Geotechnik
Führerscheine: PKW
Berechtigungen, Zertifikate: Laufbahnbefähigung für die zweite Einstiegsebene der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Naturwissenschaft und Technik mit Schwerpunkt technischer Verwaltungsdienst
Berufserfahrung: 1-3
eigenes Fahrzeug wird benötigt
Logo: Landkreis Görlitz / Landratsamt

Firmenangaben:

Landkreis Görlitz / Landratsamt
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz

www.kreis-gr.de

Ansprechpartner:

Frau Sabine Frischke
03581 / 663 16 13

bewerbung@kreis-gr.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/6551.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?