Suche anpassen

Arzt/Facharzt (m/w/d) Urologie - Malteser Krankenhaus St. Carolus

Malteser Sachsen-Brandenburg gemeinnützige GmbH • Kamenz

Bild zur Stelle Arzt/Facharzt (m/w/d) Urologie  - Malteser Krankenhaus St. Carolus

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Gesundheit / Pflege
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Heilen
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Das Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Arzt / Facharzt Urologie (m/w/d)

Das Malteser Krankenhaus St. Carolus ist eines von zwei Krankenhäusern der Malteser Sachsen-Brandenburg gemeinnützige GmbH. Wir sind ein modernes Haus der Grund- und Regelversorgung (120 Betten) mit den Abteilungen Innere Medizin/Palliativmedizin, Chirurgie, Urologie und Anästhesie/Intensivmedizin. Wir verfügen über eine hervorragende apparative Ausstattung. Jährlich werden fast 6.000 Patienten stationär sowie 9.000 Patienten durch ambulante Diagnostik und Therapie behandelt.

Unsere Urologische Abteilung verfügt über modernste apparative Ausrüstung, wie urologischer Röntgenarbeitsplatz, moderner Lithotripter, Laser, endoskopischer und urologischer OP-Saal. Die gesamte urologische Röntgendiagnostik wird in Eigenregie durchgeführt, alle operativen und diagnostischen Methoden, einschließlich größerer Tumorchirurgie und Uroonkologie werden angeboten. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsverfügung Urologie und Medizinische Tumortherapie.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Beschäftigung in Vollzeit (40 Stunden pro Woche) oder Teilzeit
  • tarifliche Vergütung (AVR der Caritas, Anlage 30)
  • betriebliche Alterszusatzversorgung
  • kollegiales Team, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Fach- und Weiterbildungen  (volle Weiterbildungsermächtigung)
  • eigenverantwortliche ärztliche Tätigkeit
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium
  • sehr gute Deutschkenntnisse, deutsche Approbation
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • interprofessionelle Zusammenarbeit
  • eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen der Malteser

Gerne können Sie unsere Klinik bei einem "Schnuppertag" kennenlernen. Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Urologischen Klinik, Herr Dr. Andreas Lammert, andreas.lammert@malteser.org oder Telefon 03581 72-1202  gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung per Online-Stellenportal, E-Mail oder Briefpost an:

Kontakt:

Malteser Krankenhaus St. Carolus
Personalabteilung
Oliver Marschke – oliver.marschke@malteser.org
Carolusstraße 212 – 02827 Görlitz

 

www.malteser-krankenhaus-stcarolus.de

Arbeitsort(e):
  • Carolusstraße 212 - 02827 Görlitz

Die Europastadt Görlitz/Zgorzelec in der Oberlausitz, besitzt einen hohen Freizeitwert (Sport, Theater, Kultur). Alle Schultypen sind vor Ort. Görlitz verfügt über ein interessantes Ambiente mit viel historischer Bausubstanz und schön restaurierten Gebäuden aus allen baugeschichtlichen Epochen mit tollen Kneipen und Lokalen. Görlitz ist beliebter Drehort internationaler Filmproduzenten. Nähe zu Polen/Tschechien; Dresden, Berlin, Bunzlau, Breslau sind 1-3 Autostunden entfernt.


Gehalt (brutto): tarifliche Vergütung analog Marburger Bund
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Assistenzarzt/Assistenzärztin
  • Arzt/Ärztin
Berechtigungen, Zertifikate: dt. Approbation/Berufserlaubnis
Berufserfahrung: 1-3

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Weiterbildung
Logo: Malteser Sachsen-Brandenburg gemeinnützige GmbH

Firmenangaben:

Malteser Sachsen-Brandenburg gemeinnützige GmbH
Nebelschützer Str. 40
01917 Kamenz

www.malteser-krankenhaus-stjohannes.de

Ansprechpartner:

Herr Oliver Marschke (stv. Personalleiter)
03581-72 15 06

oliver.marschke@malteser.org

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/6201.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?