Suche anpassen

Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie (m/w/d)

Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH • Zittau


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Gesundheit / Pflege, Ärztlicher Dienst
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Betreuen
  • Heilen
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

In der Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin Ebersbach einen Arzt in Weiterbildung (m/w/d).

Die Klinik umfasst die Teilbereiche Anästhesie und Intensivmedizin. In der Klinik werden jährlich ca. 3.500 Anästhesien für die verschiedenen Fachgebiete des Hauses durchgeführt. Zur Anwendung kommen alle modernen allgemeinen Narkoseverfahren (Vollnarkose) aber auch alle Verfahren der Regionalanästhesie. Der Anteil der Regionalanästhesie beträgt ca. 20%.

Auf der interdisziplinären Intensivstation werden jährlich über 600 Patienten wegen lebensbedrohlicher Erkrankungen und nach großen Operationen sowie nach kardiologischen Interventionen betreut. Es stehen 9 Intensivbetten mit Überwachungseinheiten und Beatmungsgeräten zur Verfügung. Die technische Ausrüstung entspricht höchstem fachlichem Standard.

Der Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsbefugnis in der Anästhesiologie im Umfang von 4 Jahren sowie 1 Jahr in der Zusatzweiterbildung Anästhesiologische Intensivmedizin.

Wir suchen einen fachlich qualifizierten und einsatzfreudigen Arzt (m/w/d) mit ausgeprägter Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke der bereit und motiviert ist, seine Persönlichkeit in ein modernes, wirtschaftlich gut aufgestelltes Gesundheitszentrum einzubringen.

Wir bieten:

  • eine überdurchschnittliche Vergütung mit zusätzlichen Sozialleistungen
  • kontinuierliche interne und externe Weiterbildung mit Kostenbeteiligung und bezahlter Freistellung
  • Unterstützung bei der Wohnungs- und Kitasuche

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Hempel aus der Personalabteilung unter der Rufnummer 03583 / 884041 gern zur Verfügung.

 

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:

Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH (MGLG)

Abteilung Personal

Görlitzer Straße 8

02763  Zittau                                                 

oder per E-Mail im PDF-Format an: personal@mg-lg.de

 

Ihre uns übermittelten persönlichen Daten werden bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens gemäß geltender Datenschutzbestimmungen aufbewahrt und anschließend vernichtet. Eine Bewerbung per E-Mail wird möglicherweise in unverschlüsselter Form übertragen.

 

Arbeitsort(e):
  • Röntgenstraße 23 - 02730 Ebersbach-Neugersdorf

Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

notwendiger Schulabschluss: Abitur
Logo: Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH

Firmenangaben:

Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH
Görlitzer Str. 8
02763 Zittau

www.klinikum-oberlausitzer-bergland.de

Ansprechpartner:

Herr Steffen Hempel
03583/ 88-4041

personal@mg-lg.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/4880.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?