Suche anpassen

FÖJ auf dem Bauernhof des Holderbusch e.V. (m/w/d)

Valtenbergwichtel e.V. • Neukirch

Bild zur Stelle FÖJ auf dem Bauernhof des Holderbusch e.V. (m/w/d)

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Grüne Berufe
Beschäftigungsart: Freiwilligendienst
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Backen
  • Bauen/Produzieren
  • Betreuen
  • Forschen
  • Handarbeit/Handwerk
  • Kochen
  • Reparieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: diese sind mit der Einsatzstelle im Detail abzustimmen
Arbeitsbeginn: 01.09.2020
Ende der Bewerbungsfrist: 31.05.2020

Stellenbeschreibung

Der Holderbusch e.V. - Verein zur Förderung der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung e.V. bewirtschaftet einen Bauernhof, auf dem extensive Landwirtschaft (vorwiegend zur Selbstversorgung) nach den Prinzipien der Permakultur betrieben wird. Schrittweise wird so eine eßbare Landschaft gestaltet. Zum Betrieb gehören ca. 22 Hektar Landwirtschaftsfläche sowie eine Schafherde von ca. 60 Tieren. Der Verein bietet Raum und Möglichkeiten für Wiederentdeckung, Entwicklung und Erprobung unterschiedicher Methoden und Projekte des nachhaltigen Wirtschaftens. Regelmäßig veranstaltet der Träger internationale Workcamps, arbeitet eng mit mehreren Walddorf- und Montessorischulen zusammen, betreut wilde Ferienkinder und ist aktiv bei WWOOF (World-Wide Opportunities on Organic Farms) einem weltweiten Netzwerk aus freiwilligen Helfer*innen und ökologisch bewirtschafteten Höfen.

Konkrete Aufgaben im FÖJ:

Im Rahmen des FÖJ soll der Einsatz einerseits im Gartenbau und bei der Betreuung der Schafherde erfolgen. In der Winterzeit liegt der Schwerpunkt auf dem Gebiet der Bildungsarbeit (Bibliothek, Vorbereitung von Bildungsangeboten). Bei Interesse sind darüber hinaus zahlreiche handwerkliche Tätigkeiten möglich (Bauarbeiten, Fahrradwerkstatt, Holzarbeiten, Metallbearbeitung) Die Entwicklung und Umsetzung eigener Projektideen ist möglich und ausdrücklich erwünscht.

  • praktische Arbeiten im Bereich Tierpflege
  • Erlernen von gärtnerischen Tätigkeiten unter ökologischen Grundsätzen
  • vielfältige Tätigkeiten in der praktischen Landschaftspflege/Lebensraumgestaltung
  • Übernahme von Verantwortung in der Gemeinschaft
Arbeitsort(e):
  • Dorfstraße 36 - 02906 Waldhufen OT Jänkendorf

Jänkendorf liegt im Osten Sachsens, etwa 15 km nordwestlich von Görlitz und rund 80 km östlich von Dresden, in der Schwarzen-Schöps-Niederung. Nordwestlich liegt der Stausee Quitzdorf, südlich das Ullersdorfer Teichgebiet.


Gehalt (brutto): 310
Lohnart: Monatslohn
für Quereinsteiger geeignet
Sonstiges: Teilnehmer dürfen nicht älter als 27 Jahre sein
Logo: Valtenbergwichtel e.V.

Firmenangaben:

Valtenbergwichtel e.V.
Forstweg 5
01904 Neukirch

www.valtenbergwichtel.de

Ansprechpartner:

Herr Tilo Moritz
035951 / 35 828

tilo.moritz@valtenbergwichtel.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/4547.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?