Suche anpassen

Fütterer/Biogasanlagenfahrer (m/w/d) für die Landwirtschaft gesucht

Agrargenossenschaft See e.G. • Niesky

Bild zur Stelle Fütterer/Biogasanlagenfahrer (m/w/d) für die Landwirtschaft gesucht

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Grüne Berufe, Landwirtschaft
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Handarbeit/Handwerk
Arbeitszeit: 2-Schichtsystem
Arbeitsbeginn: per sofort
Anzahl der Stellen: 1

Stellenbeschreibung

Fütterer/Biogasanlagenfahrer m/w/d gesucht!

Für unseren Milchviehstall in Kosel suchen wir zur Versorgung unserer 250 Milchkühe mit Nachzucht einen Futterfahrer mit Kuhverständnis. Direkt am Stall befindet sich unsere Biogasanlage mit 250 kW Leistung, welche im Vertretungsfall auch gefüttert werden muss.

 

Bewerberprofil

  • Freude und Interesse an Tieren und Landwirtschaft
  • Blick fürs Tier
  • sicherer Umgang mit Maschinen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  •  Führerschein Klasse B

Aufgabengebiete:

  • Rinder füttern
  • Brunstkontrolle
  • Betreuung der Biogasanlage als Vertretung

Wir bieten

  • unbefristete Einstellung
  • langfristig ausgerichteten Arbeitsplatz
  • 2-Schicht-Betrieb (keine geteilte Schicht)
  • vielseitiges Aufgabengebiet
  • flexible Zeiteinteilung
  • Sonn- und Feiertagszuschläge sowie weitere attraktive Zusatzleistungen

Bei Interesse bitte melden unter:

Agrargenossenschaft See eG |  Ernst-Thälmann-Straße 29  | 02906 Niesky OT See

Frau Schade: 0172/7995308 oder Herr Graf 0172/7995306

eMail: info@agrar-see.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitsort(e):
  • Krebaer Straße 10 a - 02906 Niesky/Kosel

Gehalt (brutto): nach Vereinbarung
Lohnart: Stundenlohn
Führerscheine: PKW
Logo: Agrargenossenschaft See e.G.

Firmenangaben:

Agrargenossenschaft See e.G.
Ernst-Thälmann-Straße 29
02906 Niesky

www.agrar-see.de

Ansprechpartner:

Herr Graf

03588 / 20 56 75
info@agrar-see.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/24956.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?