Suche anpassen

FÖJ bei Walderlebnisschule & Forst- und Jagdgut Zagorski

Valtenbergwichtel e.V. • Neukirch

Bild zur Stelle FÖJ bei Walderlebnisschule & Forst- und Jagdgut Zagorski

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Bildung/Erziehung/Soziales, Forstwirtschaft
Beschäftigungsart: Freiwilligendienst
Tätigkeitsmerkmale:
  • Betreuen
  • Forschen
  • Handarbeit/Handwerk
  • Kreativ sein
  • Maschinen bedienen
  • Organisieren
  • Recherchieren
  • Schreiben
  • Telefonieren
  • Dokumentieren
Arbeitszeit: i.d.R. Mo-Fr von 7-16 Uhr
Arbeitsbeginn: per sofort
Ende der Bewerbungsfrist: 31.08.2018
Befristung: 31.08.2018

Stellenbeschreibung

Das Gemeindegebiet befindet sich am südlichen Rand des Lausitzer Seenlandes, südlich der Schwarzen Elster. Neben der Kernstadt Lauta gehören die Ortsteile Lauta Dorf, Laubusch sowie Leippe, Torno und Johannisthal dazu.

Kerstin Meyenberg-Zagorski ist ausgebildete Forstwirtschaftsmeisterin und Baumgutachterin und möchte am Standort des Forst- und Jagdgutes ihres Mannes eine Walderlebnisschule aufbauen. Dafür sucht Sie die Unterstützung von Freiwilligen im ökologischen Jahr.

Dem Wald auf der Spur - unter diesem Motto begrüßt Sie seit 2017 Kinder und Jugendliche in dem Familienunternehmen und geht mit ihnen auf Entdeckungsreise durch die Abenteuer des Waldes. Dabei ist eine besondere Attraktion ein begehbarer "Ameisenbau", in welchem große und kleine Besucher die Ameisen und deren Lebensweise erkunden können. Durch ein aus 30jähriger Beruferfahrung erwachsenem Fachwissen  werden Fakten und Zusammenhänge zum Wald und dessen Nutzung und Schutz anschaulich erläutert. Der Außenbereich bietet zusätzlich weitere zahlreiche Möglichkeiten, um durch Spiel und Beobachtungen den Wald in seiner Vielfalt und Einmaligkeit zu erleben. Auf historischen Touren kann man die Geschichte des örtlichen Torf, Kohle und Glassandabbau erkunden. Im Märchenwald entdecken aufmerksame Besucher Elfen und Feen und der nahe See bietet Raum für Wassererlebnis und Floßbau.

Über die Arbeiten in der Waldschule hinaus könne sich Freiwillige mit ökologischer Forstwirtschaft sowie Landschafts- und Biotop Pflege vertraut machen.

 

Konkrete Aufgaben im FÖJ:

  • gärtnerische und forstwirtschaftliche Tätigkeiten
  • Biotoppflege
  • Selbständige Entwicklung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
  • Entwicklung von jahreszeitlichen Angeboten für Kinder unter Einbeziehung von der Flächen des Forstbetriebes
  • Unterstützung von naturbezogenen Freizeitangeboten
  • Unterstützung bei der Betreuung der Waldkindergruppe
Arbeitsort(e):
  • Schloßstraße 2 - 02991 Lauta

Verkehrsanbindungen:
Senftenberg (über B96) 12 km
Hoyerswerda (über B96) 12 km

Buslinien:
nach Hoyerswerda, Kamenz und Senftenberg

Eisenbahnnetz:
Anschluss zum Fernverkehr nach Berlin und Dresden


Gehalt (brutto): 300
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

für Quereinsteiger geeignet
Sonstiges: Teilnehmer dürfen nicht älter als 27 Jahre sein
Logo: Valtenbergwichtel e.V.

Firmenangaben:

Valtenbergwichtel e.V.
Forstweg 5
01904 Neukirch

www.valtenbergwichtel.de

Ansprechpartner:

Herr Tilo Moritz
035951 / 35 828

tilo.moritz@valtenbergwichtel.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/2477.

Express Bewerbung

Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?