Suche anpassen

Ausbildung: Technische/-r Systemplaner/-in für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (m/w/d) 2023

HSK Gebäudetechnik GmbH • Görlitz

Bild zur Stelle Ausbildung: Technische/-r Systemplaner/-in für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (m/w/d) 2023

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Handwerk
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Bestellen/Besorgen
  • Entwickeln
  • Gestalten
  • Konstruieren
  • Kreativ sein
  • Organisieren
  • Rechnen
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: 01.08.2023

Stellenbeschreibung

Als at­trak­tiver Ar­beit­ge­ber bietet die HSK Gebäudetechnik GmbH Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten und Auf­stiegs­chan­cen. Wir bie­ten un­se­ren Mit­ar­bei­tern brei­te Ent­fal­tungs­mög­lich­keiten so­wie ein per­sön­li­ches und of­fe­nes Ar­beits­umfeld mit fla­chen Hie­rar­chi­en und kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen.

Wir bieten für das nächste Ausbildungsjahr einen attraktiven Platz in unserem Team an.

Was macht man eigentlich als Technische/-r Systemplaner/-in?

Als technische Systemplanerin oder technischer Systemplaner stellst du Bau- und Montagepläne her: Technische Bauteile, Leitungen, Belüftungssysteme – beim Bau eines neuen Gebäudes trägst du alle systemrelevanten Elemente und Informationen zusammen und vereinst diese Daten in einem maßstabsgerechten Fertigungsplan. Mit deinen Zeichnungen sorgst du für die Grundlage, nach der die Monteur/-innen bauen. Hier kannst du dich auf Versorgungs- und Ausrüstungstechnik, Stahl- und Metallbautechnik oder elektrotechnische Systeme spezialisieren. (Quelle: DHKT) WEITERE INFOS

Du suchst:

  • Einen abwechslungsreichen Beruf mit Zukunft
  • Sehr praxisorientierte Ausbildung (z. B. durch frühzeitige Mitarbeit an Projekten des Tagesgeschäftes)
  • Individuelle Förderung

Du verfügst über:

  • Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen, gute mathematische und physikalische Kenntnisse
  • Spaß an der Arbeit mit dem Computer und der Erstellung von zeichnerischen und technischen Unterlagen
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Guter Oberschulabschluss, Fachhochschulreife (Fachabitur), Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Wir bieten Dir:

  • 3 1/2 Jahre dauernde abwechslungsreiche Ausbildung (bei guten Leistungen in der Berufsschule und im Unternehmen ist eine Verkürzung der Ausbildung um sechs Monate möglich)
  • Manuelle zeichnerische Grundausbildung und eine anschließende Ausbildung in verschiedenen technischen Abteilungen, Erlernen des Umgangs mit Computer Aided Design (CAD)-Software von Anfang an
  • Angenehmes und professionelles Arbeitsklima
  • Betriebsinternes Schulungsprogramm (fachlich, arbeitsmethodisch, informationstechnisch und persönlichkeitsbildend)

Fühlst Du Dich an­ge­spro­chen? Dann be­wirb Dich bei uns.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Für Interessierte bieten wir auch vorab ein Praktikum an, um die Ar­beits­welt bei uns ken­nen zu ler­nen.

Weitere Informationen unter: https://www.hsk-goerlitz.de/Unternehmen/Karriere

Arbeitsort(e):
  • Am Flugplatz 18 - 02828 Görlitz

Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: keine Angabe

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Technischer Systemplaner/Technische Systemplanerin Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik
für Quereinsteiger geeignet
notwendiger Schulabschluss: Mittlere Reife/Realschule

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Prämien bei langer Betriebszugehörigkeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Weiterbildung
  • Gratisgetränke
Logo: HSK Gebäudetechnik GmbH

Firmenangaben:

HSK Gebäudetechnik GmbH
Am Flugplatz 18
02828 Görlitz

www.HSK-goerlitz.de

Ansprechpartner:

Herr Ochmann

0 35 81 / 85 29 - 0
KB@HSK-goerlitz.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/24511.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?