Suche anpassen

Auszubildender für die Stadtbibliothek (m/w/d)

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf • Ebersbach-Neugersdorf


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: IT/Medien
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Beraten
  • Bestellen/Besorgen
  • Kassieren
  • Kreativ sein
  • Schreiben
  • Telefonieren
Arbeitsbeginn: 01.09.2023
Ende der Bewerbungsfrist: 31.03.2023

Stellenbeschreibung

Die Stadt Ebersbach-Neugersdorf sucht

einen Auszubildenden für die Stadtbibliothek (m/w/d)

zum 01.09.2023.

Sind Sie aufgeschlossen und freundlich? Sie haben Interesse an Büchern sowie anderen Medien und Freude am Umgang mit Menschen?

Dann könnte unsere vielseitige Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste / Fachrichtung Bibliothek genau das Richtige für Sie sein!

Wesentliche Inhalte der Ausbildung:

- Medienerwerbung, Erfassung, sachliche und inhaltliche Erschließung, ausleihfertige Bearbeitung

- Ausleihe und Rückgabe von Medien, Bestandsordnung und -pflege, Fernleihe, Erfassung von Benutzerdaten, Erteilung von Auskünften, Beratung, Mahnwesen

- Veranstaltungstätigkeit, Leseförderung, Ausstellungen, Projekte, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung

- Rechnungsbearbeitung, Statistik

Sie bieten:

- Sehr gute schulische Leistungen in allgemeinbildenden Fächern, mindestens Realschulabschluss

- Schnelle Auffassungsgabe, Sorgfalt, Kreativität, Selbständigkeit

- Sicheres und freundliches Auftreten, Kontaktfreudigkeit, Engagement, Teamfähigkeit

- Zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Spätdiensten

- PC-Kenntnisse und Interesse am Umgang mit neuen Medien

Wir bieten:

- Dreijährige duale Vollzeitausbildung (39 Stunden / Woche) mit Gleitzeitregelung

- Ausbildungsvergütung und Sonderleistungen nach TVAöD

- Kreative, interessante und verantwortungsvolle Aufgabengebiete

- Aufgeschlossenes und engagiertes Team

Die Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf befindet sich seit 2020 in rundum neu gestalteten Räumlichkeiten. Sie ist eine leistungsfähige öffentliche Bibliothek mit ca. 30.000 Medien und bietet ein umfangreiches Online-Angebot im Verbund. Die Einrichtung ist Ort der kulturellen Bildung und Begegnung mit hoher Aufenthaltsqualität für alle Generationen. Zudem ist sie wichtiger Partner für Schulen und Kindergärten und Initiator vieler kultureller Veranstaltungen.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

- Bewerbungsanschreiben

- Tabellarischer Lebenslauf

- Schulzeugnisse

- Nachweise über absolvierte Praktika und Zeugnisse über sonstige im Lebenslauf ausgewiesene Zeiten

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden nach Maßgabe das SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Nachweise hierfür sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Bewerbungskosten jeglicher Art, z. B. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Sind Sie interessiert?

Damit wir Sie kennenlernen können, richten Sie bitte Ihre Bewerbung (inkl. frankierten Rückumschlag) bis spätestens 31.03.2023 an die Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf, SG Personal, Reichsstraße 1, 02730 Ebersbach-Neugersdorf oder per E-Mail in PDF-Form an personal@ebersbach-neugersdorf.de.

 

Hinweis zum Datenschutz

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Dauer des Stellenbesetzungsverfahrens einverstanden.

Arbeitsort(e):
  • Hofeweg 41 - 02730 Ebersbach-Neugersdorf

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Fachangestellter/Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek
notwendiger Schulabschluss: Mittlere Reife/Realschule
Logo: Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

Firmenangaben:

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf
Reichsstr. 1
02730 Ebersbach-Neugersdorf

Ansprechpartner:

Frau Katrin Liebig

03586/ 76 31 27
personal@ebersbach-neugersdorf.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/24508.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?