Suche anpassen

Duales Studium zum Bachelor of Arts in der Studienrichtung Finanzwirtschaft-Bank

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien • Zittau

Bild zur Stelle Duales Studium zum Bachelor of Arts in der Studienrichtung Finanzwirtschaft-Bank

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Controlling / Rechnungswesen / Finanzen, Beratung, Vertrieb/ Verkauf
Beschäftigungsart: Studium
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Beraten
  • Kreativ sein
  • Organisieren
  • Recherchieren
  • Rechnen
  • Schreiben
  • Verkaufen
Arbeitszeit: 35 Stunden pro Woche, elektronische Zeiterfassung und flexibles Stundenkonto
Arbeitsbeginn: 01.10.2018
Befristung: 30.09.2020
Anzahl der Stellen: 6

Stellenbeschreibung

Das duale Studium an der Berufsakademie Dresden kombiniert betriebswirtschaftliches Basiswissen mit umfassenden finanzwirtschaftlichen Spezialkenntnissen. Es garantiert eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis, da sich wissenschaftlich theoretische Studienabschnitte mit inhaltlich darauf abgestimmten praktischen Studienabschnitten regelmäßig abwechseln. Sie studieren an der Berufsakademie auf Hochschulniveau und sammeln in unserer Sparkasse gleichzeitig erste Berufserfahrungen. Die Beratung unserer Kunden bildet den Einstieg in die praktische Ausbildung.

Vertiefend geben wir Ihnen einen umfangreichen Einblick in die Arbeitsabläufe unserer Fachabteilungen, z. B. ins Marketing, Rechnungswesen und Controlling sowie den Online-Vertrieb.

Das Studium macht Sie fit für folgende anspruchsvolle Aufgabenfelder:

  • Privat- und Firmenkunden zu Geldanlage, Vermögensverwaltung oder Versicherungsschutz beraten und  betreuen (z.B. Versicherungs- bzw. Finanzdienstleistungen vermitteln, Verträge abschließen)
  • Entwicklungen auf den Geld- und Kapitalmärkten verfolgen
  • Geschäftsaktivitäten planen, organisieren und überwachen
  • Geschäftsstellen leiten, Werbestrategien überwachen
  • Wertpapiere kaufen und verkaufen, Wertpapiergeschäfte vermitteln, Investments zusammenstellen und verwalten
  • Kreditsituationen und Finanzmärkte analysieren
  • Risiken bewerten, Ratings erstellen, Kreditlimits oder Versicherungsprämien berechnen
  • an der Umsetzung des gesetzlichen Auftrages der Deutschen Bundesbank mitwirken, Aufgaben in der Bankenaufsicht übernehmen

Folgende Voraussetzungen sind wichtig:

  • hohe Lernbereitschaft und sehr gute Auffassungsgabe
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Freude am Umgang mit Kunden
  • Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen
Arbeitsort(e):
  • -

Filialen und Abteilungen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien (Landkreis Görlitz), Berufsakademie Dresden


Gehalt (brutto): 1. Ausbildungsjahr 847,18 € mtl., 2. Ausbildungsjahr 887,27 € mtl., 3. Ausbildungsjahr 942,89 € mtl.
Lohnart: Monatslohn
zzgl. Prämien/Provisionen o.ä.: jährlich 50,00 EUR Lernmittelzuschuss

Geeignete Berufe / Abschlüsse

Fremdsprachen: Englisch
für Quereinsteiger geeignet
notwendiger Schulabschluss: Abitur

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • ÖPNV-Zuschuss / Tankgutschein
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Prämien bei langer Betriebszugehörigkeit
  • Betriebssport
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 13. Monatsgehalt
  • regelmäßige Weiterbildung
Logo: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Firmenangaben:

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Frauenstraße 21
02763 Zittau

www.deine-zukunft-sparkasse.de

Ansprechpartner:

Frau Sylvia Häntsch
03583 / 60 31 42

info.personal@spk-on.de Express Bewerbung

Firmenprofil