Suche anpassen

Heilpädagoge / Sozialpädagoge/ -arbeiter (m/w/d) für die Schulbegleitung und Durchführung der Psychomotorikgruppe

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bautzen e.V. • Bautzen


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Bildung/Erziehung/Soziales
Beschäftigungsart: Teilzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Beraten
  • Betreuen
  • Kontrollieren
  • Organisieren
  • Schreiben
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bautzen e.V. arbeitet mit insgesamt über 440 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen nach den Leitsätzen und dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt - Solidarität, Toleranz, Gleichheit und Gerechtigkeit. Als familienfreundlicher und beständiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen Qualifizierungs– und Aufstiegsmöglichkeiten, moderne Teamstrukturen, sowie Freiraum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Heilpädagogen, optional Sozialpädagogen/-arbeiter (m/w/d) für die Bereiche Schulbegleitung und Durchführung der Psychomotorikgruppe

(d.h.3h (inkl. Vor- und Nachbereitung) Gruppenarbeit mit Kindern im Alter von 6-10 Jahren)

mit einer Grundarbeitszeit von 30 h pro Woche (mit Option auf Erhöhung).

Weitere Einsatzbereiche, die sich ergeben können: Sozialpädagogische Familienhilfe/Erziehungsbeistandschaft

 

Aufgaben:

Im Bereich der Schulbegleitung: (Eingliederungshilfe nach §35 a SGB VIII; § 53/54 SGB XII)

  • Begleitung des Kindes im Schulalltag
  • Kontaktherstellung und Vertrauensaufbau zum Klienten, Eltern und enge Zusammenarbeit mit den Lehrern
  • Erstellen eines individuellen Hilfe- und Förderplanes
  • Unterstützung beim Abklären von Konfliktpotential
  • Begleitung beim Übergang von der Schule in Werkstatt oder Berufsausbildung
     

Im Bereich der Psychomotorikgruppe: (3h/Woche Gruppenarbeit)

  • Gruppenarbeit bestehend aus zwei Fachkräften
  • Übungen zur Wahrnehmungsförderung der Sinnesfunktionen im Gruppenkontext mit Rücksichtnahme in Bezug auf andere Kinder
  • Spiele und Spielablauf verknüpft mit Erlebnissen, Erfahrungen, gerichteter Handlung und Schluss
  • Bewegungsübungen, Handlungsabläufe, Szenen und Rollenspiele
  • Verknüpfung von Bewegen, Spielen, Sprechen, Handeln u.v.m.
     

Im Bereich der Sozialpädagogischen Familienhilfe/Erziehungsbeistandschaft:

  • Unterstützung und Stärkung von Familien und Jugendlichen in Fragen der Erziehung und der Alltagsbewältigung im Rahmen der Hilfen nach § 30 und § 31 SGB VIII
  • Beratungsgespräche im Haushalt der Klienten
  • Begleitung zu Terminen und Gesprächen bei Ämtern und Behörden, Kindertagesstätten, Beratungsstellen
  • Planung des Hilfeplanprozesses
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Jugendamt
  • Vermeidung/ Abwendung von Kindeswohlgefährdung § 8a SGB VIII
  • Vernetzung mit anderen Hilfsangeboten: Koordination des Helfersystems, Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
  • Krisenintervention
  • Durchführung oder Vermittlung von freizeitpädagogischen Angeboten
  • Regelmäßige Aktendokumentation des Hilfeverlaufes/ Mitwirkungsbereitschaft der Klienten
  • Abrechnung der Fachleistungsstunden
  • Beteiligung und Mitwirkung an Qualitätssicherungs- und Entwicklungsprozessen des Trägers

 

Qualifikation & Erfahrung:

  • abgeschlossenes Studium (UNI, FH, BA) als Heilpädagoge oder Sozialpädagoge/-arbeiter (m/w/d) oder einen gleichwertig anerkannten Hochschulabschluss
  • wünschenswert ist ein Sozialpädagoge (m/w/d) mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation oder die Bereitschaft zur Erlangung dieser Qualifikation
  • Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Führerschein Klasse BE
  • Sicherer Umgang – EDV

 

Persönlichkeit & Arbeitsweise:

  • Selbstständigkeit im Problemlösungs- und Entscheidungsverhalten
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • psychische Belastbarkeit
  • Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität hinsichtlich der Einsatzzeiten (häufig in den Nachmittags- Abendstunden)
  • Fort- und Weiterbildungsbereitschaft

 

Vergütung & Benefits:

  • eine verantwortungsvolle und eigenständige Tätigkeit
  • Einarbeitung durch eine in der Arbeit erfahrene Fachkraft
  • ein engagiertes Team, bestehend aus pädagogischen Fachkräften
  • Unterstützung durch den Arbeitgeber in der Weiterbildung
  • Vergütung nach sächsischem AWO-Tarifvertrag mit attraktiven Zulagen, wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

 

Interesse? Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis zum 26.08.2022 an:

AWO Kreisverband Bautzen e.V.

Geschäftsführung

Frau Marina Schneider

Löbauer Straße 48

02625 Bautzen

 

oder per E-Mail:

personal@awo-bautzen.de

 

Arbeitsort(e):
  • Löbauer Str. 48 - 02625 Bautzen

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Heilpädagoge/Heilpädagogin
  • Sozialarbeiter/Sozialpädagoge / Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin
Berufserfahrung: 1-3
Logo: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bautzen e.V.

Firmenangaben:

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bautzen e.V.
Löbauer Straße 48
02625 Bautzen

Ansprechpartner:

Frau Lisa Neumann

03591 / 3261-114
personal@awo-bautzen.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/21991.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?