Suche anpassen

Ausbildungsstellen zum/r Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) 2023

Stadtverwaltung Görlitz Postfach 30 01 31 • Görlitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Büro/Organisation/Personal
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Kalkulieren
  • Organisieren
  • Rechnen
  • Schreiben
  • Telefonieren
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: 01.09.2023
Ende der Bewerbungsfrist: 07.10.2022
Anzahl der Stellen: 5

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Görlitz bietet ab September 2023 interessierten jungen Leuten folgende Ausbildungsstellen an:

                      fünf Ausbildungsstellen zum/r Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
 

Egal ob es um die Beantragung eines Personalausweises oder um einen Bauantrag geht, Verwaltungsfachangestellte helfen und beraten Bürgerinnen und Bürger bei ihren Problemen und Fragen. Sie erledigen Büro- und Verwaltungsarbeiten in den Behörden der Kommune, erarbeiten Verwaltungsvorschriften und beteiligen sich an der Umsetzung von Beschlüssen. Im Finanzwesen sind sie an der Erstellung und Ausführung von Haushaltsplänen beteiligt.

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre und wechselt zwischen Theorie und Praxis. Die theoretische Ausbildung wird im Blockunterricht am Beruflichen Schulzentrum in Zittau durchgeführt und die praktische Ausbildung erfolgt in den Ämtern der Stadtverwaltung Görlitz.

 

Voraussetzungen:

  • Mindestens Realschulabschluss mit guten Noten in Deutsch und Mathematik
  • Interesse an der Arbeit mit Gesetzen
  • freundliche und aufgeschlossene Umgangsweise mit Menschen
  • Organisationstalent

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse, Einschätzungen aus Praktikumsarbeit, sonstige Referenzen) bis zum 07. Oktober 2022 an folgende Adresse richten:

 

Stadtverwaltung Görlitz

Hauptverwaltung

Postfach 30 01 31

02806 Görlitz

 

oder per E-Mail an: bewerbung@goerlitz.de (eine PDF-Datei mit max. 5 MB)

 

Von jugendlichen Bewerbern erwarten wir zum Zeitpunkt der Einstellung eine „Ärztliche Bescheinigung“ nach § 32 Abs. 1 Jugendarbeitsschutzgesetz.

 

Für den Fall des Rücksendewunsches der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie um Mitgabe eines ausreichend frankierten Briefumschlages.

 

Auskünfte erteilt Christina Anders, ' 03581/671204. Nähere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.goerlitz.de 

Alle Auszubildenden/Studenten erhalten nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung/Studium einen befristeten Arbeitsvertrag für ein Jahr.


 

Arbeitsort(e):
  • Untermarkt 6 - 8 - 02826 Görlitz

Gehalt (brutto): TVAöD-VKA
Lohnart: Monatslohn
notwendiger Schulabschluss: Mittlere Reife/Realschule

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Prämien bei langer Betriebszugehörigkeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 13. Monatsgehalt
  • regelmäßige Weiterbildung
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
Logo: Stadtverwaltung Görlitz Postfach 30 01 31

Firmenangaben:

Stadtverwaltung Görlitz Postfach 30 01 31
Untermarkt 6-8
02826 Görlitz

www.goerlitz.de

Ansprechpartner:

Frau J. Serbe

+493581671437
bewerbung@goerlitz.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/21862.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?