Suche anpassen

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Personalabteilung

Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH • Zittau


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Büro/Organisation/Personal
Beschäftigungsart: Vollzeit oder Teilzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Kontrollieren
  • Schreiben
  • Telefonieren
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Die Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH (MGLG) sucht ab sofort einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Personalabteilung.

Die Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH (MGLG) ist ein Unternehmen des Landkreises Görlitz und erbringt auf vertraglicher Grundlage die Verwaltungsaufgaben für die Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH, die Kreiskrankenhaus Weißwasser gemeinnützige GmbH und weiterer Einrichtungen im Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz.

Aufgabenspektrum

  •  Mitwirkung bei der Durchführung und Organisation der Personalbeschaffung unter Berücksichtigung der Stellenpläne

  • eigenständige Durchführung des Bewerbermanagements

  • Organisation und zeitliche Koordination von Personaleinstellungen, -änderungen, -entlassungen unter Einbeziehung der Personalvertretung sowie Erstellung der Verträge

  • Antragsprüfung und –bearbeitung

  • Systempflege, Aktualisierung der Personalakten

  • Erstellung von Weiterbildungs- und Hospitationsverträgen

  • Erstellung und Auswertung von Statistiken

  • Zeugnis- und Beurteilungswesen

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Berufsbild

  • Berufserfahrungen in der Personalsachbearbeitung wünschenswert

  • Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (ArbZG, BGB, BBiG, BEEG, BetrVG, JArbSchG, KSchG, MuSchG)

  • unternehmerisches Denken und Handeln

  • sicherer Umgang mit MS Office, sehr gute und anwendungsbereite Kenntnisse mit allen modernen Bürokommunikationsmitteln

  • selbständiges Arbeiten mit hohem Verantwortungsbewusstsein

  • ausgeprägtes Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Belastbarkeit, Flexibilität

  • Weiterbildungsbereitschaft und Kommunikationsfreude

  • Immunitätsnachweis gegen COVID-19

Wir bieten

  • einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag zur Krankheitsvertretung in Vollzeit oder Teilzeit auf Wunsch
  • eine Vergütung nach hauseigener Vergütungsstruktur incl. Sozialleistungen
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem netten motivierten Team

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die:

Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH

Abteilung Personal

Görlitzer Str. 8

02763 Zittau                                       oder                      im PDF-Format an: personal@mg-lg.de

 

Ihre uns übermittelten persönlichen Daten werden bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens gemäß geltender Datenschutzbestimmungen aufbewahrt und anschließend vernichtet. Eine Bewerbung per E-Mail wird möglicherweise in unverschlüsselter Form übertragen.

Arbeitsort(e):
  • Görlitzer Str. 8 - 02763 Zittau

Gehalt (brutto): Vergütung nach hauseigener Entgeltstruktur inkl. Sozialleistungen

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Bürokaufmann/Bürokauffrau
  • Geprüfter Personalfachkaufmann/Geprüfte Personalfachkauffrau
  • Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau für Büromanagement

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Prämien bei langer Betriebszugehörigkeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Weiterbildung
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
Logo: Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH

Firmenangaben:

Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH
Görlitzer Straße 8
02763 Zittau

www.mg-lg.de

Ansprechpartner:

Frau Dana Pietschmann

personal@mg-lg.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/21577.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?