Suche anpassen

Servicetechniker (m/w/d) für den Raum Bautzen

Berndt Mobilitätsprodukte GmbH • Bautzen

Bild zur Stelle Servicetechniker (m/w/d) für den Raum Bautzen

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Handwerk, Service, Montage, Reparatur, Wartung
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Handarbeit/Handwerk
Arbeitsbeginn: per sofort
Ende der Bewerbungsfrist: 20.12.2021
Anzahl der Stellen: 2

Stellenbeschreibung

Servicetechniker (m/w/d) für den Raum Bautzen

Zur Unterstützung unseres Technik- und Montageteam im Außendienst suchen wir ab sofort einen Servicetechniker für Montagen, Wartungen und Reparaturen (m/w/d). Auf dich wartet eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe.

Über uns

Die Firma Berndt Mobilitätsprodukte GmbH ist der größte Anbieter von Liftsystemen vorrangig in den östlichen Bundesländern. Aktuell beschäftigen wir über 50 Mitarbeiter, verteilt auf unsere Niederlassungen in Bautzen und Berlin. Wir sorgen seit nunmehr über 15 Jahren als gestandener und unabhängiger Fachbetrieb für Liftsysteme für mehr Barrierefreiheit im privaten und öffentlichen Bereich.

Deine Aufgabe

  • Montage und Installation der Liftsysteme (insbesondere Treppensitzlifte, Plattformlifte, Hub- und Senkrechtlifte) beim Kunden vor Ort
  • eigenverantwortlicher Reparatur- und Wartungsservice, Störungsanalyse
  • Inbetriebnahme der Liftsystemanlagen und Benutzereinweisung
  • Vor- und Nachbereitung der Montage- bzw. Serviceeinsätze

Das bringst du mit

  • Idealerweise hast du eine abgeschlossene Berufsausbildung als Servicetechniker, Techniker, Elektriker, Mechatroniker, Anlagenmechaniker oder in einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Als Quereinsteiger verfügst du über ein ausgeprägtes Interesse (Affinität) für Technik.
  • Du besitzt ein sicheres und freundliches Auftreten sowie eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung.
  • Zudem verfügst du über eine selbstständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise und besitzt vorzugsweise Erfahrungen im Umgang mit dem PC/Tablet.
  • Dir ist bewusst, dass diese Tätigkeit eine Reisebereitschaft innerhalb unseres Einsatzgebietes voraussetzt und du besitzt einen Führerschein der Klasse B.
  • Wir bieten einen Rund-um-Service für unsere Kunden und brauchen dich teilweise auch zu Wochenend-/Feiertagsarbeit und damit in unserem Rufbereitschaftsteam.
  • Die Empathie beim Umgang mit alten Menschen und Personen mit Handicap ist für dich kein Problem.

Das bieten wir dir

  • Wir bieten dir eine unbefristete Vollzeitanstellung in einem abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Betätigungsfeld.
  • Du erhältst ein übertarifliches, leistungsorientiertes Einkommen.
  • Auf dich wartet eine umfangreiche Einarbeitung, regelmäßige Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die ständige Unterstützung unseres technischen Teams.
  • Wir stellen dir ein modernes Smartphone und ein Tablet zur Verfügung.
  • Dich erwartet ein sehr kollegiales Arbeitsumfeld, eine offene Kommunikationskultur, geprägt durch flache Hierarchien.
  • Wir bieten dir modern ausgestattete Servicefahrzeuge und Werkzeugausrüstungen.
  • Es erwarten dich regelmäßige Events (zum Beispiel unsere Sommerwoche- und Weihnachtsfest)
  • Wir bieten dir die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge (mit Möglichkeit zur Aufstockung über Gehaltsumwandlung), als auch die vermögenswirksamen Leistungen (z.B. für den Bausparervertrag) in Anspruch zu nehmen
  • Dich erwartet ein tolles Prämienprogramm für einen Zuverdienst

Du willst Teil eines begeisterten und dynamischen Teams werden? Dann sende uns noch heute deine Bewerbung.

Arbeitsort(e):
  • Äußere Lauenstraße 19 - 02625 Bautzen
Führerscheine: PKW
für Quereinsteiger geeignet
Logo: Berndt Mobilitätsprodukte GmbH

Firmenangaben:

Berndt Mobilitätsprodukte GmbH
Äußere Lauenstraße 19
02625 Bautzen

www.bemobil.eu

Ansprechpartner:

Ansprechpartner Frau Christin Aust
Frau Christin Aust
03591599499
aust@bemobil.eu

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/17484.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen)

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?