Suche anpassen

Ausbildung Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) - 2022

Stadtwerke Löbau GmbH • Löbau

Bild zur Stelle Ausbildung Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) - 2022

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Handwerk, Dienstleistung
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Reinigen
  • Handarbeit/Handwerk
  • Kontrollieren
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: 01.08.2022
Ende der Bewerbungsfrist: 28.02.2022

Stellenbeschreibung

Ausbildung zur FACHKRAFT FÜR ABWASSERTECHNIK (m/w/d)

Die Stadtwerke Löbau GmbH ist ein kommunales Unternehmen mit dem Aufgabenschwerpunkt in der kommunalen Daseinsfürsorge, insbesondere in den Versorgungssparten Fernwärme, Strom, Gas und Trinkwasser. Im Bereich der Abwasserentsorgung ist die Stadtwerke Löbau GmbH als Geschäfts- und Betriebsführer für den Abwasserzweckverband Löbau-Nord tätig.

Als Fachkraft für Abwassertechnik sind Sie für die Überwachung, Steuerung und Dokumentation der Abläufe im Abwassernetz von Löbau verantwortlich. Sie steuern die Reinigung des Abwassers in den mechanischen, chemischen und biologischen Reinigungsstufen. Bei Normabweichungen ergreifen Sie Korrekturmaßnahmen und sorgen dafür, dass Abwasser und Klärrückstände fortlaufend kontrolliert werden.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Umweltschutztechnik, ökologische Kreisläufe und Hygiene
  • Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen und Abwasserbehandlungsanlagen
  • Klärschlammbehandlung und Verwertung von Abfällen aus Abwasseranlagen
  • Probenahme und Untersuchung von Abwasser und Schlamm
  • Dokumentation, Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Elektrische Anlagen in der Abwassertechnik

Wir erwarten:

  • gute Leistungen in Mathematik und den Naturwissenschaften
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Anpassungs- und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Ordnungssinn und Zuverlässigkeit
  • körperliche Belastbarkeit

Rahmenbedingungen:

  • Ausbildungsort: Stadtwerke Löbau GmbH, Georgewitzer Straße 54, 02708 Löbau
  • Berufsschule:  BSZ für Technik und Wirtschaft Pirna, Pillnitzer Straße 13a, 01796 Pirna
  • Überbetriebliche Bildungseinrichtung: Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH, Gutenbergstraße 6, 01307 Dresden
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Wenn Sie unserem Anforderungsprofil entsprechen und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte bis zum 28.02.2022 mit aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail (bitte ausschließlich PDF-Dokumente als Anlage) bei:

Stadtwerke Löbau GmbH
Postfach 14 15
02704 Löbau

Internet: http://www.sw-l.de    

E-Mail: personal@sw-l.de

Hinweise zum Datenschutz: http://www.sw-l.de 

Arbeitsort(e):
  • Georgewitzer Str. 54 - 02708 Löbau

Abwasseranlagen des AZV Löbau-Nord


Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: keine Angabe

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Fachkraft für Abwassertechnik
Berechtigungen, Zertifikate:
notwendiger Schulabschluss: Mittlere Reife/Realschule
Logo: Stadtwerke Löbau GmbH

Firmenangaben:

Stadtwerke Löbau GmbH
Georgewitzer Straße 54
02708 Löbau

www.sw-l.de

Ansprechpartner:

Frau Kerstin Stohl
03585 / 86 67-710

personal@sw-l.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/17243.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen)

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?