Suche anpassen

Mitarbeiter Arbeitsvorbereitung / Industrial Engineering (m/w/d)

Aircraft Composites Sachsen GmbH • Kodersdorf


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Produktion
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Beraten
  • Betreuen
  • Entwickeln
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Zur Mitarbeit in einem Unternehmen mit zukunftsfähigen Produkten suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter Arbeitsvorbereitung / Industrial Engineering (m/w/d).

Folgende Aufgaben und Verantwortungsbereiche erwarten Sie:

  • Erstellung und Änderung von Arbeitsplänen und Stücklisten einschl. Ermittlung der Vorgabezeiten und Materialien auf Basis von Konstruktionsdaten und Bauunterlagen
  • konstruktive und verfahrenstechnische Beratung und Einflussnahme auf interne und externe Entwicklungsabteilungen zur Sicherstellung einer fertigungsgerechten Konstruktion neuer Erzeugnisse und deren technologischen Prozessbetreuung sowie Freigabe der Bauunterlagen von Seiten der Fertigung
  • Planerische Betreuung der Fertigung sowie Fehlerauswertung, Prozessanalyse und Optimierung der laufenden Fertigungsabläufe, Erarbeitung notwendiger Fertigungsanweisungen
  • planerische Vorbereitung der Fertigung neuer Erzeugnisse, Fertigungsabläufe festlegen und abstimmen, Materialien und Betriebsmittel definieren, Erstellen von Spezifikationen
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Angeboten, einschl. externer Angebotseinholung und Preisvergleichen sowie technologische Beratung externer Partner
  • Definition der Fertigungsstammdaten und Pflege in den IV-Systemen sowie Bearbeitung elektronischer Beanstandungsmeldungen im Airbus SAP-System
  • Leitung von Projektgruppen sowie Durchführung von Projekten
  • Betreuung des betrieblichen Vorschlagswesens, KVP, 5S-Methodik sowie Bewertung der Vorschläge und Umsetzung der Maßnahmen
  • Durchführung von In-House-Schulungen zur Mitarbeiterqualifizierung
  • Aktive Mitarbeit am kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossene 3-jährige Hochschulausbildung in der Fachrichtung Kunststofftechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Abschluss oder eine abgeschlossene mindestens 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung verbunden mit einer mindestens 2-jährigen Fachausbildung
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Kunststoffverarbeitung und Arbeitsvorbereitung
  • Anwendung von Lean-Management, 6Sigma-Methodik und MTM Zeitaufnahme, Black-Belt-Ausbildung wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Moderation und Präsentation
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen und SAP
  • Kenntnisse in TAKSY, Airbus-Konstruktionsdatensystem (ZAMIZ/demnächst ARINA) und CAD wünschenswert
  • Kenntnisse des betrieblichen QM-Systems
  • sicheres Agieren in Wort und Schrift in englischer Sprache
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem innovativen, dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Digitale Fabrik mit modernen Arbeitsplätzen und neuester Ausstattung
  • einen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum zur Umsetzung von Visionen
  • individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • ein leistungsorientiertes Vergütungssystem und flexible Arbeitszeiten
  • kostenfreie Parkplätze

Diese Position entspricht Ihren Vorstellungen und Kenntnissen? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an: jobs@acosa.aero

Arbeitsort(e):
  • Am Sandberg 3 - 02923 Kodersdorf

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Kunststoff-/Kautschuktechnik
  • Bachelor of Science - Kunststofftechnik
  • Bachelor of Engineering - Kunststofftechnik
  • Bachelor of Engineering - Maschinenbau (Kunststofftechnik)
  • Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (Kunststofftechnik)
EDV-Kenntnisse: sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen und SAP
Logo: Aircraft Composites Sachsen GmbH

Firmenangaben:

Aircraft Composites Sachsen GmbH
Am Sandberg 3
02923 Kodersdorf

acosa.aero/

Ansprechpartner:

Herr Henning Göötz
035825 6790 292

jobs@acosa.aero

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/16018.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen)

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?