Suche anpassen

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

ARNELL - Arno Hentschel GmbH • Oderwitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Logistik / Lager
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Fahren
  • Handarbeit/Handwerk
  • Maschinen bedienen
Arbeitszeit: 2-Schichtsystem
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Die Arno Hentschel GmbH produziert in höchster Qualität Befestigungselemente für Industrie, Großhandel und den Maschinen- und Anlagenbau. Mit jahrzehntelanger Erfahrung fertigen wir hochwertige Werkzeuge und Stanzteile für Anwendungen in vielfältigen Branchen. Die flexiblen und durchdachten Lösungen von ARNELL garantieren tragfähige Verbindungen für alle Anforderungen.

Zur Verstärkung unseres Logistikteams am Standort Zittau suchen wir eine / einen

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik


Aufgaben:

  • Be- und Entladung von LKWs
  • Lagerbewirtschaftung in unseren Betriebsstätten
  • Interner Warentransport mit Flurförderzeugen
  • Abfüllen, Kommissionieren und Verpacken von Waren
  • Montagetätigkeiten
  • Verpacken von Waren

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik / Lagerist
  • Fahrausweis Gabelstapler
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Lagerhaltung / -wirtschaft
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperatives Arbeiten
  • Bereitschaft im 2-Schichtsystem (Montag-Freitag) zu arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Dann senden Sie Ihre Bewerbung - bevorzugt online - an uns.

Arbeitsort(e):
  • - 02763 Zittau

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Fachkraft für Lagerwirtschaft
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fachlagerist/Fachlageristin
Führerscheine: PKW
Berechtigungen, Zertifikate: Staplerschein
Logo: ARNELL - Arno Hentschel GmbH

Firmenangaben:

ARNELL - Arno Hentschel GmbH
Hauptstrasse 71
02791 Oderwitz

www.arnell.de

Ansprechpartner:

Frau Jana Rudolf
+49 35842 214-0

jana.rudolf@arnell.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/14924.

Express Bewerbung
Firmenprofil

Jetzt weiterleiten:

Nicht das Richtige?