Suche anpassen

Leiter (m/w/d) der Personalabteilung

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH • Görlitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Büro/Organisation/Personal
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Analysieren
  • Beraten
  • Betreuen
  • Entwickeln
  • Kontrollieren
  • Kreativ sein
  • Organisieren
  • Personal führen
  • Recherchieren
  • Schreiben
  • Telefonieren
Arbeitsbeginn: per sofort

Stellenbeschreibung

Das Städtische Klinikum Görlitz ist Akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden und größter Schwerpunktversorger östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer sowie größter Arbeitgeber der Region. Wir kümmern uns mit mehr als 1450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich um mehr als 65.000 stationäre und ambulante Patienten in 17 Fachkliniken, zwei Instituten und mit fünf Tochter-GmbHs. Unser Krankenhaus verfügt dafür über 634 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie ein breites ambulantes Angebot inklusive umfangreicher Kooperationen.

Wir suchen Sie - idealerweise ab Januar 2021 – als

Leiter (m/w/d) der Personalabteilung

 

Ihre Aufgaben:

Sie sind innerhalb der kaufmännischen Direktion verantwortlich für die Gestaltung und Weiterentwicklung einer bestehenden leistungsfähigen und zukunftsorientierten Personalabteilung mit den Kerngebieten Personalplanung, Personalakquise, Personaladministration, Personalentwicklung, Entgeltabrechnung, Personalcontrolling und Zeitwirtschaft.

Dabei nutzen und entwickeln Sie Social Media-Strategien, legen Ihr Augenmerk auf die Konzeption und die Umsetzung moderner Personal-Systeme (ggf.  elektronische Personalakte) und stellen somit den professionellen Ablauf aller HR-Prozesse sicher.  Als interner Dienstleister beraten Sie die Geschäftsführung, die Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten mit einem Schwerpunkt auf eine Weiterentwicklung unserer positiven, offenen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur. Zudem sind Sie  verantwortlich für die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und der Verhandlung der Haustarife mit den jeweiligen Arbeitnehmervertretungen.

Fachliche und persönliche Anforderungen:

Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen juristischen oder betriebswirtschaftlichen Studium mit Schwerpunkt Personal und idealerweise Arbeitsrecht haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement eines Krankenhauses gesammelt und kennen sich im Arbeits-, Tarif-, Betriebsverfassungs-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht gut aus.

Persönlich überzeugen Sie durch Belastbarkeit, Flexibilität, überdurchschnittliches Engagement und Durchsetzungsvermögen. Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen sowie Einfühlungsvermögen. Darüber hinaus erwarten wir ein hohes Maß an Führungskompetenz, diplomatischem Geschick, konzeptioneller Stärke, proaktivem Gestaltungswillen sowie ein sicheres Auftreten.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, Unterstützung durch ein engagiertes und motiviertes Team, einen betriebseigenen Kindergarten sowie ein betriebliches Altersversorgungswerk. Wir unterstützen Sie gern bei der Wohnungssuche.

Freuen Sie sich auf Görlitz! Die Europastadt fasziniert mit ihrer historischen Altstadt, wunderschönen Landschaft, großartigen Sehenswürdigkeiten und vielseitigem kulturellem Angebot. Großstädte wie Dresden, Berlin und Prag sind gut mit Auto, Bahn oder Bus zu erreichen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin der Abteilung Personal, Frau Hofmann, unter der Tel. Nr.: 03581-371531 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, entweder per Post oder auch per Mail als PDF-Datei (bitte alle Unterlagen in einem PDF-Dokument), an:

bewerbungen@klinikum-goerlitz.de

Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie unter: www.klinikum-goerlitz.de

 

 

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH

Personal

Girbigsdorfer Str. 1-3

02828 Görlitz

 

Ihre persönlichen Daten werden bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsprozesses und sieben Monate danach gespeichert und dann gelöscht.

Arbeitsort(e):
  • Girbigsdorfer Str. 1-3 - 02826 Görlitz

Gehalt (brutto): Haustarif in Anlehnung an den TVÖD

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Leiter/Leiterin des Personalwesens
  • Jurist/Juristin
  • Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule) für Personalmanagement
Berufserfahrung: 4-5
Sonstiges: mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement eines Krankenhauses, fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Betriebsverfassungs-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebssport
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 13. Monatsgehalt
  • Pausenversorgung
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Betriebs-Kita
Logo: Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH

Firmenangaben:

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH
Girbigsdorfer Str. 1-3
02828 Görlitz

www.klinikum-goerlitz.de

Ansprechpartner:

Frau Ines Hofmann

bewerbungen@klinikum-goerlitz.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/12630.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?