Suche anpassen

Brandmeister/in (m/w/d)

Stadtverwaltung Görlitz • Görlitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Büro/Organisation/Personal
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Betreuen
  • Maschinen bedienen
  • Organisieren
  • Schulen/Trainieren
Arbeitszeit: Schichtdienst
Arbeitsbeginn: 01.04.2021
Ende der Bewerbungsfrist: 30.08.2020
Anzahl der Stellen: 2

Stellenbeschreibung

Die Große Kreisstadt Görlitz bietet ab April 2021 Ausbildungsplätze als

                            Brandmeister/in (m/w/d)

an. 

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche zweijährige Ausbildung als Brandmeisteranwärter/in, die Sie im Beamtenverhältnis auf Widerruf im Vorbereitungsdienst für die Laufbahn der Fachrichtung Feuerwehr, zweite Einstiegsebene der Laufbahngruppe 1 absolvieren. Während der Ausbildung werden alle Kenntnisse und Fertigkeiten erworben, die Sie für die Herausforderungen dieses Berufes qualifizieren. 

Einstellungsvoraussetzungen (auszugsweise): 

  • Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen zur Berufung in das Beamtenverhältnis
  • Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit einer für den Feuerwehrdienst förderlichen abgeschlossenen Berufsausbildung oder einen gleichwertig anerkannten Bildungsstand
  • Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter zu Ausbildungsbeginn 32 Jahre
  • Mindestgröße 1,65 m
  • uneingeschränkte körperliche Eignung für den Feuerwehreinsatz (Atemschutztauglichkeit, Schwindelfreiheit, körperliche Fitness)
  • deutsches Sportabzeichen in Silber
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse CE (kann nachgeholt werden)
  • Besitz des Deutschen Schwimmabzeichens (mindestens Bronze)

Eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter/in ist von Vorteil.

 

Wir bieten Ihnen bei der Berufsfeuerwehr:

  • ein kollegiales, vielfältiges und motiviertes Team
  • ein spannendes und interessantes Tätigkeitsfeld mit wechselnden Herausforderungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Feuerwehr

Nach erfolgreichem Abschluss ist die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe möglich.

 

Wir befürworten ausdrücklich die Bewerbung von Frauen entsprechend dem Sächsischen Frauenförderungsgesetz. 

 

Bei Interesse richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis und Zeugnisse bzw. Nachweise über berufliche Abschlüsse
  • Nachweis über das Sportabzeichen in Silber
  • Kopie des Führerscheins
  • Kopie des Schwimmzeugnisses
  • Referenzen bzw. Unterlagen über eine Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr 

bitte bis zum 30. August 2020 schriftlich oder per E-Mail (eine PDF-Datei mit max. 5 MB) an die

Stadtverwaltung Görlitz

Hauptverwaltung, Postfach 30 01 31

02806 Görlitz

personal@goerlitz.de

 

Als Termin für den Eignungstest und die Vorstellungsgespräche ist der 26. September 2020 festgelegt.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Restetzki (Tel. 03581/672812), Frau Weigel (Tel. 03581/672821) und Frau Anders (Tel. 03581/671204) zur Verfügung.

 

Arbeitsort(e):
  • Untermarkt 6 - 8 - 02826 Görlitz

Gehalt (brutto): Keine Angaben
Lohnart: Monatslohn
Führerscheine: PKW
Berechtigungen, Zertifikate: Fahrerlaubnis Klasse CE
für Quereinsteiger geeignet

Besondere Leistungen für Mitarbeiter

  • Gesundheitsmaßnahmen
  • 13. Monatsgehalt
Logo: Stadtverwaltung Görlitz

Firmenangaben:

Stadtverwaltung Görlitz
Untermarkt 6-8 Postfach 30 01 31
02826 Görlitz

www.goerlitz.de

Ansprechpartner:

Frau J. Serbe

personal@goerlitz.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/11128.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?