Suche anpassen

Ausbildung zum Aufbereitungsmechaniker/ Naturstein (m/w/d)

Hartsteinwerke Bayern-Mitteldeutschland • Großkoschen


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Produktion, Bergbau
Beschäftigungsart: Ausbildung
Tätigkeitsmerkmale:
  • Bauen/Produzieren
  • Maschinen bedienen
  • Reparieren
Arbeitszeit: Kernzeit 6:00 - 16:00 Uhr
Arbeitsbeginn: 03.08.2020
Anzahl der Stellen: mind. 2

Stellenbeschreibung

Egal ob Flughafenlandeplatz, die Bahnverbindung von Dresden nach Erfurt oder die Hauptverkehrsader Autobahn 4, wir sind an der Lieferung der Baustoffe bei all diesen Infrastrukturprojekten beteiligt. Wir versetzen Deutschland in Mobilität. Mit über 125 Jahren Tradition und über 360 Standorten zählen wir zu den führenden Unternehmen in der Baustoffherstellung.

Zum Ausbildungsbeginn im August 2020 suchen wir motivierte und engagierte Auszubildende für den Beruf des Aufbereitungsmechanikers, welche unsere Teams an den Standorten in Mittelherwigsdorf und Demitz-Thumitz unterstützen.

Die Ausbildungsschwerpunkte liegen im Bedienen von automatisierten Aufbereitungsanlagen und den Abbaufahrzeugen wie Radlader, Bagger und SKW. Die Bedienung der Aufbereitungsanlage umfasst die Schwerpunkte Stahlbau, Zerkleinerungs-und Klassiermaschinen sowie die Fördertechnik. Die weiteren Einsatzfelder im Betrieb sind die Instandhaltung der Aufbereitungsanlage und die Unterstützung bei Sprengarbeiten. Im ÜAZ in Erfurt werden Ihnen die Schwerpunkte zur Herstellung mechanischer Verbindungen, Grundlagen der Elektrotechnik, Hydraulik und Pneumatik vermittelt.

Voraussetzungen:

  • körperliche Belastbarkeit
  • Realschulabschluss oder ein guter Hauptschulabschluss
  • Schwerpunktfächer Mathematik und Physik
  • Interesse an technischen Prozessen und ein gutes handwerkliches Geschick
     

Rahmenbedingungen:

  • dreijährige Ausbildung mit Möglichkeit der Reduzierung der Ausbildungszeit auf 2,5 Jahre bei besonders guten schulischen Leistungen
  • die Berufsschule sowie das ÜAZ befinden sich in Erfurt
  • die Praxis wird im Stammwerk vermittelt

 Karrierechancen:

Nach der Ausbildung können Sie sich in vielfältigen Einsatzgebieten betätigen. Ein breites Angebot von fachlicher Weiterqualifizierung reicht von chemischer Labortechnik über Aufbereitung und Verarbeitung von Rohstoffen bis zur Arbeitssicherheit.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Techniker / Industriemeister

Haben wir Dein Interesse geweckt, freuen wir uns auf Deine Bewerbung per E- Mail.

 

Arbeitsort(e):
  • Hörnitzer Straße 24 - 02763 Mittelherwigsdorf
  • Am Granitwerk 8 - 01877 Demitz-Thumitz

an beiden Standorten möchten wir Lehrlinge ausbilden.


Gehalt (brutto): Vergütung nach UVMB
Lohnart: Monatslohn
zzgl. Prämien/Provisionen o.ä.: 13. Monatslohn
Logo: Hartsteinwerke Bayern-Mitteldeutschland

Firmenangaben:

Hartsteinwerke Bayern-Mitteldeutschland
Bergstraße 40
01968 Großkoschen

www.basalt.de

Ansprechpartner:

Herr Fabian Lange
03583 / 77 16 11

lange@basalt.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/10730.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?