Suche anpassen

FÖJ in der Schäferei Klose GbR

Valtenbergwichtel e.V. • Neukirch

Bild zur Stelle FÖJ in der Schäferei Klose GbR

Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Grüne Berufe
Beschäftigungsart: Freiwilligendienst
Tätigkeitsmerkmale:
  • Bauen/Produzieren
  • Handarbeit/Handwerk
Arbeitszeit: i.d.R. Mo-Fr von 8-17 Uhr
Arbeitsbeginn: 01.09.2020
Anzahl der Stellen: 1

Stellenbeschreibung

Die Schäferei Klose wurde 1991 gegründet. In der Schäferei werden Schafe gehalten, die aus einer Kreuzung aus Merino-Langwollschafen und Suffolk-Schafen hervorgegangen sind. Der gesamte Schafbestand wird ausschließlich mit selbst erzeugten Futtermitteln versorgt, die auf den eigenen Ackerflächen angebaut werden. Auf dem gesamten Grünland wird keine künstliche Düngung vorgenommen. Der derzeitige Bestand umfasst ca. 850 Mutterschafe, 200 weibliche Lämmer zur Nachzucht sowie 8 Zuchtböcke.

Je nach Fähigkeiten und Interesse kann individuell und saisonabhängig für den/die jeweiligen Teilnehmer/in ein Tages/Wochen/Jahreskonzept mit Aufgabenbereichen erstellt werden. Dabei können sowohl Arbeitsgebiete zur Mithilfe dabei sein als auch eigenständige Bereiche. Die Lernziele sind generell praktische Fähigkeiten zu erlernen. Aber auch schon erlernte Fähigkeiten können und sollen hier eingebracht werden, eventuell auch bei eigenständigen Projekten. Kontinuität und Struktur können als wichtige Parameter bei der Arbeit auf einem landwirtschaftlichen Hof abgerufen und erlernt werden. 

Konkrete Aufgaben im FÖJ:

  • Mitarbeit bei Herdenschutzmaßnahmen (Weideauf- und Abbau)
  • Unterstützung bei der Versorgung der Tiere (inkl. Futterernte, Landschaftspflege)
  • Unterstützung bei forstlichen Arbeiten
  • Unterstützung bei der Hof- & Stallpflege
  • spanndende Projektarbeitsthemen zum Thema Herdenschutzmaßnahmen

Die Einsatzstelle bietet:

  • selbstständige Unterkunft in einem Gästezimmer mit sozialem und familiärem Anschluss
  • eine sehr naturnahe, ländliche Umgebung
  • einen Einsatzstellenleiter, für den seine Arbeit Berufung ist, und der das weitergeben kann/möchte
Arbeitsort(e):
  • Bischofswerdaer Straße 282 - 01844 Neustadt/Sachsen OT Oberottendorf

Oberottendorf liegt zwischen Bischofswerda und Neustadt/Sachsen am Rande des Lausitzer Berglandes.


Gehalt (brutto): 310
Lohnart: Monatslohn
für Quereinsteiger geeignet
Sonstiges: Teilnehmer dürfen nicht älter als 27 Jahre sein
Logo: Valtenbergwichtel e.V.

Firmenangaben:

Valtenbergwichtel e.V.
Forstweg 5
01904 Neukirch

www.valtenbergwichtel.de

Ansprechpartner:

Herr Tilo Moritz
035951 / 35 828

tilo.moritz@valtenbergwichtel.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/10383.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?