Suche anpassen

Leiter (m/w/d) begleitender Dienst einer WfbM

Görlitzer Werkstätten e.V. • Görlitz


Allgemeine Angaben

Arbeitsbereich: Bildung/Erziehung/Soziales, Begleitender Dienst
Beschäftigungsart: Vollzeit
Tätigkeitsmerkmale:
  • Beraten
  • Betreuen
  • Organisieren
  • Personal führen
  • Dokumentieren
Arbeitsbeginn: per sofort
Anzahl der Stellen: 1

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab sofort eine/n:


Leiter (m/w/d) Begleitender Dienst

einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Stellenbeschreibung:

  • Arbeitszeit: 40 h/ Woche
  • Befristung: befristet auf 1 Jahr (Verlängerung möglich)
  • Führungsverantwortung: ja


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Koordination der anfallenden Aufgaben innerhalb des Begleitenden Dienstes;
  • Planung und Durchführung der Aufnahmeverfahren im Arbeitsbereich und in Zusammenarbeit mit dem FBL Berufsbildungsbereich für den Berufsbildungsbereich;
  • Verantwortliche Gestaltung der sozialen Begleitung und Beratung der verschiedenen Zielgruppen;
  • Zukunftssichere Weiterentwicklung der bestehenden Konzeptionen und des Dokumentations- und Berichtswesens;
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen sowie der Zielvorgaben der Kostenträger;
  • Förderung des Übergangs auf den ersten Arbeitsmarkt;
  • Enge Kooperation mit den verschiedensten Akteuren in der Werkstatt sowie mit externen Kooperationspartnern und Kostenträgern;
  • Personalführung;
  • Krisenintervention bei einzelnen Menschen mit Behinderungen und in Arbeitsgruppen;
  • die Planung, Organisation und Koordination von begleitenden Maßnahmen und kulturellen Höhepunkten;
  • das Prüfen und Hinweisen auf spezifische soziale und berufliche Fördermaßnahmen;
  • das Mitwirkung bei der Erstellung von Förderplänen, Eingliederungsplänen und Entwicklungsberichten;
  • Projektentwicklung;
  • Mitwirkung an der Gesamtentwicklung der Werkstatt im Team der Führungskräfte.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik; Heilpädagogik oder einen vergleichbaren Studienabschluss;
  • Kenntnissen und Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungsarten;
  • schriftsprachliche Kompetenz in der Berichtsführung und sicherer Umgang mit gängi-gen IT-Systemen;
  • folgende persönliche Kompetenzen, Fähigkeiten und Stärken:
    • positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung
    • Fähigkeit und Interesse zur Vermittlung von Kenntnissen, Fertigkeiten und Fä-higkeiten
    • Hohes Verantwortungsbewusstsein
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität
    • Einfühlungsvermögen, Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen;
  • stetige Aneignung von aktuellem fachspezifischem Wissen;
  • Führerscheinklasse B
Arbeitsort(e):
  • Friedrich-Engels-Straße 39 - 02827 Görlitz

Gehalt (brutto): 3115,78 €
Lohnart: Monatslohn

Geeignete Berufe / Abschlüsse

  • Heilpädagoge/Heilpädagogin
  • Sozialarbeiter/Sozialpädagoge / Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin
EDV-Kenntnisse: MS Office
Führerscheine: PKW
Berufserfahrung: 1-3
Logo: Görlitzer Werkstätten e.V.

Firmenangaben:

Görlitzer Werkstätten e.V.
Friedrich- Engels- Str. 39
02827 Görlitz

www.goewerk.de

Ansprechpartner:

Frau Jeannette Kirst
03581 42 38 322

kontakt@goewerk.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer jobs-oberlausitz.de/10013.

Express Bewerbung
Firmenprofil Umgebung (Kita/Schulen/Wohnungen) nur Wohnungen anzeigen
Nicht das Richtige?