Kloster St. Marienstern

Imagebild: Kloster St. Marienstern

Die Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern, gegründet 1248, betreibt seit den 1970-er Jahren eine Komplexeinrichtung im Bereich der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen. Die Wohngemeinschaft Maria-Martha, die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) sowie die Förderschule (G) bieten derzeit 200 geistig und körperlich behinderten Menschen einen Lebens-, Lern- und Arbeitsplatz.

Logo: Kloster St. Marienstern

Firmenangaben:

Kloster St. Marienstern
Cisinskistraße 35
01920 Panschwitz-Kuckau

http://www.marienstern.de