Lausitzer Food Ingredients GmbH

Imagebild: Lausitzer Food Ingredients GmbH

Wir sind Bestandteil der Lausitzer Gruppe. Zur Lausitzer Gruppe gehören drei Firmen mit insgesamt drei Standorten in Sohland, Steinberg und Ellefeld. Als mittelständisches Familienunternehmen ca. 170 Mitarbeitern haben wir es geschafft, der größte früchteverarbeitende Betrieb in Sachsen sowie eines der führenden Unternehmen im Bereich der Nahrungsmittelzusatzstoffe und Konsumgüter im Frucht- und Gemüsesegment zu sein. Ein entscheidender Erfolgsfaktor dafür sind unsere Mitarbeiter.

 

Seit über 100 Jahren werden am Standort in Sohland verschiedene Früchte als Konserven verarbeitet. Am Bekanntesten ist dabei das Lausitzer „Apfelmus“, das in keinem Produktkorb für Ostprodukte fehlen darf.

Der Spreewald, das bekannteste Gurkenanbaugebiet Deutschlands, gehört zur Lausitz und seit jeher produziert Lausitzer die knackigen „Spreelese“- Gewürzgurken sowie das leckere „Lausitzer“ Sauerkraut mit Karotten und Kümmel.

Nicht nur Obst- und Gemüsekonserven werden bei den Lausitzern hergestellt.

Der bekannte „Dresdner Striezel- Glühwein“, die verschiedenen Lausitzer Obst- und Gemüsesäfte, leckere Konfitüren und nicht zuletzt die seit 2016 weiterhin in Ellefeld (Vogtland) produzierten Babygetränke der Marke „Kinella“ umfassen unser umfangreiches Sortiment.

Seit 2019 gehört auch die ehemalige Firma Pilz- und Beerenfrucht BWF Steinberg (Vogtland) mit ihren Marken „Waldkauz“, „Metzger-Meyer“- Eintöpfen und den schmackhaften „Naturwerk“- Suppen zum Produktionsumfang.

Lebensmittel aus der Region für die Region.

Logo: Lausitzer Food Ingredients GmbH

Firmenangaben:

Lausitzer Food Ingredients GmbH
Hauptstra├če 79
02689 Sohland an der Spree